Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Kreistag besiegelt Aus für Förderschule
Region Altenburg Kreistag besiegelt Aus für Förderschule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:16 09.09.2011

Dabei gab es keine Gegenstimme. Sechs Volksvertreter aus der Nordregion enthielten sich.

Die Schließung hatten Landratsamt und Schulausschuss im Juni auf den Weg gebracht. Kurz darauf waren auch die Eltern informiert worden (OVZ berichtete). Zwar war die Aufgabe des Standorts als bedauerlich bezeichnet worden, jedoch hatte sich dagegen kein ernsthafter Widerstand abgezeichnet, sodass das Abstimmungsergebnis vom Mittwoch nicht sonderlich überraschte.

Gründe der Schließung sind der schlechte bauliche Zustand der Schule, vor allem aber dramatisch zurückgegangene Schülerzahlen. Die 60 Schüler des Förderzentrums könnten problemlos in Schmölln oder im Förderzentrum Erich Kästner in Altenburg untergebracht werden. Dies werde beide Standorte stärken, sagte daher Landrat Sieghardt Rydzewski (parteilos) zur Sitzung am Mittwoch. Dennoch bestehe damit keine Garantie, auch beide zu erhalten.

Die Eltern können bis Januar zwischen Alternativen wählen. So könnte der gesamte Klassenverband geschlossen nach Altenburg wechseln. Möglich ist auch der Besuch einer Grund- oder Regelschule oder des Schmöllner Förderzentrums. Die Regelung des Schülertransports steht noch aus.

Dennoch haben Eltern Bedenken. Diese betreffen sowohl die langen Wege in die Skat- oder die Sprottestadt als auch die Sorge, ob sich ihr Kind in einer neuen Förderklasse zurechtfindet. Außerdem besteht die Befürchtung, dass ihre benachteiligten Sprösslinge in einer Grund- und Regelschulklasse ausgegrenzt oder zu wenig gefördert werden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An diesem Wochenende ist es so weit: Die im vorigen Jahr als Ergebnis der Umstrukturierung des Spielbetriebes im Deutschen Handball-Bund neu geschaffene Mitteldeutsche Oberliga (MHV-Liga) geht in ihre zweite Spielsaison.

08.09.2011

Charlotte und Gerhard Weidner aus Rositz feierten gestern ihre eiserne Hochzeit. Seit dem 7. September 1946 sind sie ein Ehepaar. Kennengelernt hatten sie sich erst neun Monate zuvor beim Weihnachtstanz.

08.09.2011

Eine große Modellbahnbörse in der Altenburger Destille stellt am nächsten Sonnabend, dem 17. September, die Signale auf Grün für die neue Saison.

08.09.2011
Anzeige