Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kugel mithistorischer Vielfalt

Kugel mithistorischer Vielfalt

Sie fügen sich ein in eine ganze Reihe historischer Utensilien, die in zwei Kupferkartuschen in der goldenen Kugel bei den jeweiligen Sanierungen beigelegt wurden.

Voriger Artikel
Frischer Wind im Lerchenberggymnasium
Nächster Artikel
"Ich wollte nicht der Totengräber der Verwaltungsgemeinschaft sein"

Bildunterschrift

Quelle: Mario Jahn

So befinden sich dort etwa ein halber und eine ganzer Silbertaler aus dem Jahr 1776. Von Baumaßnahmen aus dem Jahr 1805 sind ein Exemplar des "Herzoglich-Sachsen-Gotha und Altenburgischen Hof- und Adresskalenders" aus dem gleichen Jahr und ein "Gothaischer Hofkalender" aus dem Jahr 1804 beigelegt.

 

Ein gutes halbes Jahrhundert später steckten die Bauherren dann ein Pergament über die Baumaßnahmen am Dachreiter und zwei Silbertaler mit dem Porträt Herzog Ernst I. von Sachsen-Altenburg in die Kugel. Die nächsten und bis vor Kurzem letzten Utensilien datieren aus dem Jahr 1985: unter anderem eine Gedenkmedaille der 1000-Jahr-Feier und ein Kartenspiel.

 

Der Inhalt der beiden Kupferkartuschen illustriert damit die Geschichte Altenburgs von der Residenzstadt über die Zeit der DDR bis hin zum Jahr 2015 als Teil der Bundesrepublik.

 

Derweil wird in der Schlosskirche weiterhin gearbeitet, die Baumaßnahmen an den Gewölbeanschlüssen und der Empore sind nahezu abgeschlossen, der schrittweise Abbau der Innengerüste hat nach Auskunft der Stadt bereits begonnen. Ebenfalls noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten am Außenputz am Wendelstein abgeschlossen werden. Im September soll außerdem der Dachreiter komplett abgerüstet sein, dann beginnen die Dachdecker.

 

Wann Wetterfahne und goldene Kugel das nächste Mal zur Sanierung vom Turm geholt werden müssen, kann keiner absehen. Sicher ist nur: Dann werden Utensilien von 1776 bis 2015 zum Vorschein kommen.

Lucas Grothe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr