Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Ladendiebe im Altenburger Supermarkt gestellt – weiteres Diebesgut entdeckt
Region Altenburg Ladendiebe im Altenburger Supermarkt gestellt – weiteres Diebesgut entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 22.07.2016
Die Polizei wurde zu einem Ladendiebstahl in Altenburg gerufen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Am Donnerstag wurden um 18 Uhr vier Personen beim Ladendiebstahl im Verbrauchermarkt Kaufland in der Kauerndorfer Allee festgestellt. Alle vier kamen mit einem Pkw Renault vor den Verbrauchermarkt gefahren. Zwei Männer (40 und 32 Jahre) begaben sich in den Markt und befüllten einen Einkaufswagen, den sie jedoch stehen ließen. In ihren Rucksack hatten sie bereits Babynahrung und Zigaretten verstaut. An der Kasse bezahlten sie lediglich zwei Flaschen Bier. Durch einen Mitarbeiter angesprochen wurden die Sachen im Rucksack festgestellt. Alle vier wurden vorläufig festgenommen.

Bei der Durchsuchung des Fahrzeuges wurden weiteres Diebesgut sowie Betäubungsmittel aufgefunden. Des Weiteren befanden sich am Fahrzeug falsche Kennzeichen. Entsprechende Ermittlungsverfahren wurden aufgenommen, teilte die Polizei mit.

Von HS

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gemütlich am Strand oder am Pool liegen oder am Abend den Urlaubstag ausklingen lassen – wer hat da nicht gern ein spannendes Buch mit dabei? Sommerzeit ist Lesezeit, das bestätigt auch die Bibliothekschefin der Altenburger Stadtbibliothek Christina Hantke-Ziese. Urlaubslektüre wird in den Sommermonaten sehr viel ausgeliehen, egal ob bei Erwachsenen oder Kindern und Jugendlichen.

22.07.2016

Vier Jahre nach der 900 000 Euro teuren Sanierung ist das Gebäude Theaterplatz 6 noch immer nicht verkauft. Grund dafür ist unter anderem die fehlende Zufahrt. Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf (SPD) hofft darauf, dass das Landratsamt das Haus kauft, falls Altenburg Kreissitz bleibt und dann mehr Verwaltungsgebäude benötigt werden.

22.07.2016

Es ist inzwischen eine schöne Tradition: Auf dem Bernsteinhof in Rositz können Kinder aus sozial schwachen Familien eine Woche ihrer Ferien verbringen. Der Verein Ostthüringer neue Arbeit organisiert die Aufenthalte. Die Nachfrage ist groß.

22.07.2016
Anzeige