Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Landwirt-Azubis legen in Ziegelheim Prüfungen ab

Ausbildungsfinale Landwirt-Azubis legen in Ziegelheim Prüfungen ab

Drei Jahre Ausbildung liegen hinter den angehenden Land- und Tierwirten aus dem Altenburger Land, Saale-Orla-Kreis und Greiz. Jetzt legen 35 Prüflinge – 26 Landwirte und 9 Tierwirte – ihre Abschlussprüfung ab. Dabei müssen sie auch Hand angelegen – zum Beispiel an einen Grubber.

Prüfling Max Benndorf (vorn) erklärt den Prüfern Jörg Oehler (li.) und Detmar Naundorf die Arbeit mit dem Grubber.

Quelle: Mario Jahn

Ziegelheim. Angehende Land- und Tierwirte im Landkreis haben in diesen Tagen wichtige Termine. Sie beenden ihre Ausbildungszeit mit Prüfungen. Etwa am Montag, als vier Landwirtschaftsazubis in der Agrar GmbH Ziegelheim zeigten, was sie in der Pflanzen- und Tierproduktion gelernt haben.

Eine Aufgabe für Prüfling Max Benndorf: die Einstellmöglichkeiten an einem Grubber erklären. Die Prüfer Jörg Oehler und Detmar Naundorf, beide selbstständige Landwirte, hörten genau zu. „Der Grubber wird genutzt, um das Feld nach der Ernte aufzulockern, Unkraut zu bekämpfen oder Düngematerialien in den Boden einzuarbeiten“, sagte Angelika Brodda, Ausbildungsberaterin beim zuständigen Landwirtschaftsamt Zeulenroda. Dort werden die Prüfungen für die Kreise Altenburger Land, Greiz und den Saale-Orla-Kreis abgenommen. Neben der Arbeit mit dem Grubber mussten die Azubis am Montag auch eine Bodenprobe nehmen. Zudem galt es, eine Futterration für eine Kuh korrekt zusammenzustellen.

„Insgesamt legen aktuell 26 Landwirte und 9 Tierwirte ihre Prüfungen ab“, so Brodda . Einige Tierwirte werden am Donnerstag in Mockzig geprüft. „Die Prüfungen werden in verschiedenen Betrieben im gesamten Zuständigkeitsgebiet durchgeführt.“ Auch die Agrarunternehmen kämpfen mit rückläufigen Bewerberzahlen. „Aber all die, die den Beruf ergreifen, sind sehr interessiert am Umgang mit der Natur, den Tieren und der Technik.“

Von Tatjana Kulpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr