Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 2 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leben voller Töne: Drei Musikschüler treten beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" an

Leben voller Töne: Drei Musikschüler treten beim Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" an

Für die Musiktalente Doreen Markus, Lena Braun und Elias Ledig hat sich der Proben-Stress der vergangenen Zeit allemal gelohnt. Die jungen Sängerinnen aus Altenburg und der Gößnitzer Violinist haben sich mit ihren Arrangements als jeweils Erstplatzierte beim diesjährigen Landeswettbewerb "Jugend musiziert" für das bundesweite Pendant qualifiziert.

Voriger Artikel
?Dann müssen sie auch mal Nein sagen?
Nächster Artikel
Pendeln geht an die Psyche

Freuen sich schon auf den nächsten Wettbewerb: Doreen Markus, Elias Ledig und Lena Braun.

Quelle: Jens Paul Taubert

Altenburg. Von Juliane Lange

"Diesen Erfolg hatte ich nicht erwartet", verrät Musikschullehrerin Helga Dreßler. Seit ein paar Monaten erst unterrichtet die erfahrene Gesangspädagogin die Schülerinnen Doreen Markus (10) und Lena Braun (15) - ihr zur Seite steht Mike Körner, gleichfalls Gesangslehrer an der Musikschule des Altenburger Landes. "Solo singen sie schon ganz zauberhaft, doch im Duett sind sie noch viel besser. Sie bilden eine tolle Harmonie", schwärmt Dreßler.

Seit Beginn des Schuljahres feilen die Dozenten an den Stimmen der Nachwuchskünstlerinnen. Gelungen ist, womit selbst die Zöglinge nicht gerechnet hatten. Beim diesjährigen Landeswettbewerb "Jugend musiziert" in der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen lösten die Mädchen die Tickets für den Bundeswettbewerb vom 17. bis 23. Mai. "Wir freuen uns riesig, dass wir es geschafft haben", juchzt Doreen, die ihren Senkrechtstart vornehmlich dem Spaß zuschreibt, den sie beim Singen verspürt.

Auf jahrelange Bühnenerfahrung nämlich blickt sie bisher nicht zurück. "Ich habe zum ersten Mal an einem solchen Wettbewerb teilgenommen." Ob da Aufregung im Spiel war? "Natürlich, aufgeregt ist man vorher immer", bestätigt Duett-Partnerin Lena Braun und Doreen ergänzt: "Ich bin vor Lampenfieber ganz rot angelaufen." Bevor es für die drei jungen Musiker im Mai um einen erneuten Spitzenplatz - diesmal im nationalen Vergleich - geht, heißt es eifrig proben.

"In den Übungsstunden singen wir auch schon mal ohne den anderen, doch kurz vor dem Auftritt dann mehrmals in der Woche gemeinsam", erklärt Lena. Geschult wird dabei nicht nur, den richtigen Ton zu treffen. Vielmehr gehe es um Ausdruck, Gestaltung und um die Entdeckung der Musik hinter den Noten, wie Mike Körner beschreibt.

Erfolgreich musizieren ist undenkbar ohne Fleiß. Dass andere Hobbys da manches Mal ins Abseits geraten, scheint unvermeidbar, wie Elias Ledig erzählt: "Komme ich aus der Schule, esse ich nur schnell eine Kleinigkeit und schnappe mir dann sofort mein Instrument." Nicht nur den Einzug in den Bundeswettbewerb von "Jugend musiziert" hat sich der 15-Jährige, der das Geigenspiel schon seit frühester Kindheit lernt, auf diese Weise erkämpft. Nach seinem jüngsten Vorspiel in Berlin ergatterte der Junge einen Platz in der Deutschen Streicherphilharmonie, einem Elite-Orchester, bestehend aus den besten Musikschülern der Republik.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr