Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Lok-Jugend macht Aufstieg klar
Region Altenburg Lok-Jugend macht Aufstieg klar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 06.06.2013
Die Tischtennis-Jugend von Lok Altenburg hat gut Lachen. Quelle: Andreas Gerth
Anzeige

Nach einem 2:4 Rückstand im ersten Spiel gegen OTG Gera konnten Johannes Gerth, Jörg Grinvald, Laurin Jesnitzer, Dominik Mähler und Fabian Winkler das Spiel noch zu ihren Gunsten drehen und 6:2 gewinnen.

Im weiteren Verlauf mussten sie sich nur dem späteren Erstplatzierten aus Weida mit 4:6 geschlagen geben und konnten sich mit dem zweiten Platz in der Relegationsrunde den Einzug in die Bezirksliga sichern. Damit spielt erstmals seit 2008/2009 wieder eine Jugendmannschaft des SV Lok Altenburg in dieser Liga und ist in der Saison 2013/2014 auch der einzige Vertreter des Altenburger Landes in dieser Spielklasse.

A.G.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit einem 11:1 (6:0) schickte der SV Lumpzig die Gäste von Roschütz II nach Hause, die schon zur Pause ein halbes Dutzend Treffer hinnehmen müssen. Lumpzig fand nach einigen Minuten sofort ins Spiel, dominierte dann ununterbrochen und zeigte gefällige Kombinationen, wie Trainer Wolfram Hofmann bestätigte.

05.06.2013

Der SV Aufbau Altenburg hat im Handball-Jugendbereich einmal mehr Maßstäbe gesetzt. Die D-Jugend-Mädchen wurden in Jena Vizemeister, die gleichaltrigen Jungen holten sich in Weimar gar die Thüringer Landesmeisterschaft (OVZ berichtete).

05.06.2013

Trotz der Flutkatastrophe soll der Skatstadt-Marathon am Sonnabend stattfinden und einen Benefiz-Charakter zugunsten der Opfer des Hochwassers erhalten. Das ist das Ergebnis einer Krisensitzung vom Montagabend.

04.06.2013
Anzeige