Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Lucka: Angetrunkener wurde mit Haftbefehl gesucht
Region Altenburg Lucka: Angetrunkener wurde mit Haftbefehl gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 16.03.2018
Der Mann wurde festgenommen. (Symbolfoto) Quelle: Dpa
Lucka

Ein scheinbar alkoholisierter Mann belästigte am Donnerstag gegen 19.10 Uhr in einem Supermarkt in der Clara-Zetkin-Straße Passanten und Kunden. Die Identitätsfeststellung des Mannes erschwerte sich für die herbeigerufene Polizei zunächst aufgrund seiner nur zum Teil gültigen Personaldokumente. Letztendlich konnte er als 48-jähriger Mann polnischer Herkunft identifiziert werden. Gegen ihn lag zudem ein Haftbefehl vor. Folglich wurde der Mann festgenommen und in eine Justizvollzugsanstalt gebracht, teilte die Polizei mit.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren betraten am Mittwoch konnten beim Ladendiebstahl in Altenburg auf frischer Tat geschnappt werden. Gegen die beiden, die unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln standen, wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet, teilte die Polizei mit.

16.03.2018

Der Sport im Altenburger Land trotzt dem Bevölkerungsrückgang. So verlor der Kreissportbund zwar Mitglieder, aber deutlich weniger als der Kreis im Verhältnis dazu an Einwohnern einbüßte. Zudem legt die jährliche Statistik weitere bemerkenswerte Entwicklungen offen.

19.03.2018

Reichlich knifflig ging es am Mittwochvormittag in der Altenburger Erich-Mäder-Schule zu. Regelschüler aus dem gesamten Kreis stellten sich dort der Mathematik-Olympiade, um die Klassenbesten zu ermitteln. Die cleversten Köpfe wurden am Ende mit Preisen belohnt.

18.03.2018