Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Mächtige Pappel am Großen Teich in Altenburg gefällt

Stadt stellt Pilzbefall fest Mächtige Pappel am Großen Teich in Altenburg gefällt

Eine ungewöhnlich aufwendige und auffällige Fällaktion spielte sich am Dienstag am Großen Teich in Altenburg ab. Eine rund 30 Meter hohe und recht ausladende Pappel in der Nähe der Schwimmhalle wurde gefällt. Am OVZ-Telefon meldeten sich teils verärgerte Passanten. Die Stadtverwaltung begründet die Maßnahme mit Pilzbefall an dem Baum.

Die mächtige Pappel wurde in viele Teile zerlegt.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Eine circa 30 Meter hohe Pappel am Großen Teich in der Nähe der Schwimmhalle ist am Dienstag gefällt worden. „Das war unumgänglich, weil von dem Baum eine Gefährdung für Passanten ausging“, betonte der zuständige Dezernent im Rathaus, Robby Tänzer – wohl wissend, dass den Altenburgern so eine Aktion nicht verborgen bleibt und schnell Nachfragen nach den konkreten Gründen kommen. So klingelte am Dienstagvormittag auch in der Redaktion das Telefon und fragten besorgte Anrufer nach, was die „massiven Baumfällungen“ am Teich zu bedeuten haben.

„Es handelte sich wirklich nur um diesen einen Baum“, versicherte Tänzer. Genaueres über die Gründe wusste Steffen Arnold, Chef des Fachgebiets Grünanlagen im Rathaus: „Wir führen im Stadtgebiet regelmäßig so genannte Baumschauen durch, bei denen wir die Bäume genau auf Gesundheit und Standfestigkeit überprüfen, damit von ihnen keinerlei Gefahr für die Öffentlichkeit ausgeht. Bei der besagten Pappel wurde bereits vor geraumer Zeit festgestellt, dass im Fußbereich erheblicher Pilzbefall vorliegt, der die Standfestigkeit verringert. Und wegen dieser statischen Probleme wurde die Fällung der in der Mittelachse der Promenade stehenden Pappel beschlossen“, so der Experte.

Eigentlich sollte die Gefahr schon in den Wintermonaten beseitigt werden. Aber aufgrund der Witterungsverhältnisse kam es zu Verzögerungen. Außerdem fand sich dann keine geeignete Bühne, von der aus ein so hoher Baum fachgerecht Schritt für Schritt heruntergeschnitten werden kann. „Bei einer Wuchshöhe von gut 30 Metern, die der Baum hatte, findet sich auch kein passendes Spezialgerät mehr, weshalb sich die Fällung auf das Frühjahr verschoben und jetzt durch einen ausgebildeten Fachmann erledigt wurde“, so Arnold weiter.

Den die Standfestigkeit beeinträchtigenden Pilzbefall könne man im Fußbereich der gefällten Pappel auch mit eigenen Augen sehen. Überraschend kam diese Erkrankung für den Experten allerdings nicht: „Der Baum hat rund 80 Jahre auf dem Buckel und ist insofern schon sehr alt.“ In dieser Phase begännen bei Bäumen solche kritischen Prozesse, obwohl es sich äußerlich schon um ein beeindruckendes Exemplar handelte, was ein Stammdurchmesser von etwa 1,50 Meter in Bodennähe beweist.

Von Jörg Wolf

Altenburg Teichpromenade 50.978691462297 12.435770102686
Altenburg Teichpromenade
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr