Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Medizinischer Samstag thematisiert Volkskrankheit
Region Altenburg Medizinischer Samstag thematisiert Volkskrankheit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:31 14.09.2012
Anzeige
Altenburg

Damit setzen beide ihre gemeinsame Vortragsreihe fort, diesmal aber an einem anderen Ort als in der Klinik. Denn die erste Veranstaltung nach der Sommerpause findet zur Messe "Durchstarten mit 50 plus" statt, zu der die Osterländer Volkszeitung gemeinsam mit 40 Ausstellern in den Goldenen Pflug in Altenburg einlädt.

Zur Messe für aktive Menschen über 50 wird Dr. Peter Bergmann, leitender Oberarzt der Klinik für Kardiologie, Internistische Intensivmedizin und Pneumologie, über Bluthochdruck informieren. Zu hoher Blutdruck ist ein Thema von hoher Brisanz in unserer Gesellschaft. Er gilt als der bedeutendste Risikofaktor für Herz- und Gefäßerkrankungen. Nach Schätzungen der Deutschen Herzstiftung haben in Deutschland zwischen 18 und 35 Millionen Menschen zu hohen Blutdruck. Tückisch ist er vor allem deshalb, weil man ihn nicht sieht und nicht spürt.

Häufig wird zu hoher Blutdruck erst erkannt, wenn Folgeerkrankungen wie zum Beispiel Schlaganfall, Herzinfarkt, Nierenversagen oder Gefäßverschlusserkrankungen in Erscheinung getreten sind. Dr. Bergmann wird in seinem Vortrag die Frage beantworten, was hoher Blutdruck ist und welche Gefahren dadurch bestehen. Außerdem erläutert er, welche Faktoren zu Bluthochdruck führen können. Diese Faktoren sind oft beeinflussbar. Es ist dem Mediziner ein besonderes Anliegen darzustellen, wie dies auch im Alltag gelingen kann.

Der Vortrag beginnt um 10.30 Uhr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Jan Josef Liefers kommt wieder nach Altenburg. Der beliebte Schauspieler weilte erst im August in der Skatstadt, um für den Film "Nacht über Berlin - der Reichstagsbrand" zu drehen.

14.09.2012

Wichtige Personalentscheidungen sind in dieser Woche bei der Osterländer SPD gefallen - hinter verschlossenen Vorstands-Türen. Kreischef Hartmut Schubert wird zur turnusmäßigen Wahl auf dem Parteitag am 29. September nicht mehr antreten.

14.09.2012

Rund um die geplante Fusion von Nobitz und Saara prallen in diesen Tagen Argumente und Emotionen heftig aufeinander. OVZ fragte Thüringens Innenminister Jörg Geibert (CDU), warum er den Zusammenschluss befürwortet und wie die Nachbarn mit dieser Entscheidung umgehen sollten.

14.09.2012
Anzeige