Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Mehrere Einbrüche in Meuselwitzer Gartenlauben
Region Altenburg Mehrere Einbrüche in Meuselwitzer Gartenlauben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:08 26.08.2018
Einbrecher waren in Meuselwitzer Gärten unterwegs. (Symbolfoto) Quelle: picture alliance / dpa
Meuselwitz

Böse Überraschung für eine Reihe von Kleingartenpächtern in Meuselwitz: In der Nacht zum Samstag haben derzeit unbekannte Täter mehrere Gartenlauben im Bereich der Altenburger Straße aufgebrochen und offenbar nach Verwertbarem durchsucht. Es wurden verschiedene Werkzeuge und Sportgeräte entwendet, teilte die Polizei am Sonntag mit. Die Ermittlungen laufen.

Von OVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Aufbruchstimmung im Altenburger Bahnhofviertel: Die Initiative „Neue Gründerzeit an der Blauen Flut“ macht sich für die Aufwertung des Quartiers stark – und erfährt mit jedem Treffen weiteren Zulauf. Am 1. September ist eine öffentliche Aktion geplant.

26.08.2018

Abgehoben ist vermutlich niemand – trotzdem hatten am Samstag mehrere Hundert Gäste ihren Spaß auf der Startbahn des Nobitzer Flugplatzes. Die Sportlichen trafen sich zum nunmehr elften Airportskate. Ein Vorhaben allerdings gelang nicht.

26.08.2018

Im Altenburger Freibad ist das Saisonfinale eingeläutet. Noch rund drei Wochen soll die Einrichtung geöffnet bleiben, sofern das Wetter einigermaßen mitspielt, sagte Ewa-Bäder-Chef Oliver Heber. Doch schon jetzt kann sich die Besucherbilanz sehen lassen.

25.08.2018