Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Mehrere Fahrräder in Altenburg entwendet – Hinweise gesucht
Region Altenburg Mehrere Fahrräder in Altenburg entwendet – Hinweise gesucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:37 04.08.2016
Mehrere Fahrräder wurden in Altenburg entwendet. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Gleich mehrere Fahrräder wurden in den vergangenen Tagen in der Skatstadt gestohlen. So wurden am Dienstag zwischen 5.50 und 14.45 Uhr durch unbekannte Täter im Krankenhaus aus dem Vorraum der Notaufnahme zwei Fahrräder entwendet. Es handelte sich einmal um ein Fahrrad der Marke Simplon „Stomp“ in der Farbe schwarz und um eine Fahrrad der Marke Giant „Talon1“ in der Farbe grau/blau, teilte die Polizei mit.

Ebenfalls unbekannte Täter ließen zwischen Sonntag und Montag in der Albert-Einstein-Straße ein Fahrrad mitgehen. Sie brachen im Innenhof des Grundstücks das Schloss des Fahrrades auf und entwendeten es. Bei dem Zweirad handelt es sich um ein Gefährt der Marke „Bulls“ in der Farbe schwarz/bronze.

In allen Fällen wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Wer Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, meldet sich bitte bei der PI Altenburger Land unter Tel. 03447/4710.

Von HS

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit gezielten Schüssen auf die Autoreifen haben die Polizisten bei einer Kontrolle in Nobitz (Altenburger Land) am Mittwoch ein Fahrzeug gestoppt und einen mit Haftbefehl gesuchten Mann gefasst. Der Fahrer stand unter Drogeneinfluss und hatte keinen Führerschein, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

04.08.2016

Der Seesportclub Meuselwitz richtet seit sechs Jahren ein Segelcamp an Hainbergsee und Haselbacher See aus. Derzeit lernen 34 Kinder und Jugendliche das Einmaleins des Segelsports oder frischen ihr Wissen aus den Vorjahren auf. Das Camp, an dem Kinder aus sieben Bundesländern teilnehmen, hat längst seine Kapazitätsgrenze erreicht.

04.08.2016

Fünf von 13 Schulsozialarbeiterinnen des Landkreises haben am Mittwoch während einer Pressekonferenz ihrer Verträge bis 2019 verlängert. Landrätin Michaele Sojka (Linke) nutzte die Veranstaltung, um bei der Landesregierung klare gesetzliche Regeln einzufordern, die eine Entfristung dieser Verträge ermöglichen.

03.08.2016
Anzeige