Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Meuselwitzer Schülerin Tina Neumann gewinnt Schreib-Wettbewerb

Europäischer Wettbewerb Meuselwitzer Schülerin Tina Neumann gewinnt Schreib-Wettbewerb

Die Meuselwitzer Schülerin Tina Neumann hat beim Europäischen Wettbewerb in ihrer Altersklasse bis 13 Jahre die beste Geschichte geschrieben. Eine Jury sprach ihr den ersten Preis zu. Jetzt wurde die Schülerin in Rudolstadt ausgezeichnet.

Tina Neumann ist in ihrer Altersklasse und beim Thema Text die Beste aus ganz Deutschland.

Quelle: privat

Meuselwitz. Mit der Arbeit, mit der Tina Neumann am 63. Europäischen Wettbewerb teilnahm, überzeugte sie die Bundesjury. Die prämierte ihre Geschichte mit dem Preis „Beste Arbeit des Moduls 2-1, Thema Text“. Tina war in diesem Schuljahr eine von rund 77 000 Schülerinnen und Schülern, die an dem Wettbewerb teilnahmen. Allein in Thüringen reichten 2479 Teilnehmer ihre Arbeiten ein. Zum Thema „Ich bin wie ich bin“ schrieb Tina im der Altersklasse bis 13 Jahre (Modul 2-1) die Geschichte „Gustav und ich – eine Geschichte von der Kunst, zu sein, wie man ist“.

Vor wenigen Tagen fand nun in Rudolstadt die Auszeichnungsveranstaltung statt, zu der Tina von ihrer Kunst- und Klassenlehrerin Cornelia Osiewacz begleitet wurde. Dort erhielt sie als einzige der Auszuzeichnenden den Pokal des Europäischen Wettbewerbs. „Du bist die Beste aus der gesamten Bundesrepublik!“, sagte der Bürgermeister von Rudolstadt bei der Gratulation. Neben dem Pokal gab es für die Gymnasiastin eine Urkunde und einen Geldpreis in Höhe von 50 Euro.

Die von Tina geschrieben Geschichte wurde zudem online auf der Seite des Europäischen Wettbewerbs veröffentlicht. Darunter kann man auch den Kommentar der Bundesjury lesen: „Tina Neumann schildert in ihrer spannenden Geschichte eine sich entwickelnde und später gefestigte Jugendfreundschaft zwischen Paul und Gustav. Zu Gustav, dem Außenseiter, den überhaupt niemand mochte, und den jeder lächerlich zu machen versucht, entwickelt Paul sehr schnell ein Gerechtigkeitsempfinden und distanziert sich von den Heroes of the classroom – den Helden des Klassenzimmers“, obwohl er auch an sich und seiner Position ein wenig zweifelt. Paul entwickelt schließlich empathische Fähigkeiten für Gustav, denn alle stellen schnell fest, es ist sehr wichtig „sich selber treu zu bleiben“ und an sich zu glauben.

Es ist Tina eine Herzensangelegenheit, die Botschaft der Geschichte „Ich habe kein Problem mit dir. Ich akzeptiere dich so, wie du bist“ ihren Lesern intensiv zu vermitteln. Denn wie sie schreibt, können „Menschen nur miteinander zurechtkommen und zusammenhalten, auch an gemeinsamen Lösungen arbeiten und Fehlerhaftes korrigieren“. Nur durch Toleranz und Akzeptanz sei Europa zu verbessern.

Die Geschichte von Tina ist im Internet unter hier zu finden.

Von Marlies Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr