Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Mit 108 Sachen durch Zschaschelwitz
Region Altenburg Mit 108 Sachen durch Zschaschelwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:51 05.10.2016
In Windischleuba fanden Geschwindigkeitskontrollen statt. (Symbolfoto)  Quelle: dpa
Anzeige
Windischleuba

 Im Laufe des Tages der Deutschen Einheit wurde auf der B 93 in der Ortlage Zschaschelwitz die Einhaltung der Geschwindigkeit kontrolliert. Dabei wurden 141 Überschreitungen festgestellt. Die drei schnellsten Fahrzeuge waren bei erlaubten 50 Kilometern pro Stunde ein Pkw Audi mit Tempo 108, ein Pkw BMW mit 99 Sachen sowie ein Pkw Ford mit 95 Kilometern pro Stunde. Diese Fahrzeugführer erwartet ein Fahrverbot. Zudem müssen 46 Fahrzeugführer mit einem Bußgeld und 95 Fahrzeugführer mit einem Verwarngeld rechnen.

Von HS

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Ende wurde es dann doch noch ein durchschnittliches Jahr, mit dem die Freibadbetreiber in Altenburg, Rositz und Altkirchen ganz zufrieden sein können. Die Erleichterung der Verantwortlichen ist durchaus spürbar beim Ziehen der Abschlussbilanz. Noch Mitte August gingen die Betreiber von einer miserablen Saison mit großen Einbußen aus.

05.10.2016

Das Landratsamt kommt bei der Suche nach einer zweiten Gemeinschaftsunterkunft nicht voran. Damit gelingt es nicht, vor allem Flüchtlinge aus Wohnungen in Altenburg-Nord in das neue zentrale Asylbewerberheim umziehen zu lassen. Die Kreisverwaltung rechnet damit, bis Jahresende keine neuen Migranten vom Land zugewiesen zu bekommen.

04.10.2016

Am Freitag kam es zu einem Unfall auf der Altenburger Uhlandstraße. Einer Autofahrerin war beim Abbiegen ein auf dem Beifahrersitz abgestellter Einkaufskorb verrutscht. Dabei veriss die 77-Jährige das Lenkrad und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug sowie ein Verkehrsschild.

04.10.2016
Anzeige