Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Motor-Oldies ziehen positive Bilanz
Region Altenburg Motor-Oldies ziehen positive Bilanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 21.12.2011
Altenburg

Zu ihrer traditionellen Weihnachtsfeier haben sich die Altersturner von Motor Altenburg in der Sportgaststätte Friesenheim getroffen. 31 Turnfreunde konnte Vorturner Harald Ebert an diesem Abend begrüßen. Einleitend spielte Gruppenmitglied Gerd Schumann auf dem Keyboard Weihnachtslieder. Er wurde am Abend noch mehrfach aktiv. Anschließend gab Harald Ebert den sehr erfreulichen Jahresbericht.

Immerhin war 2011 ein Mitgliederzugang auf 35 Turner zu verzeichnen, Abgänge gab es nicht. 42 Turnabende wurden veranstaltet, an denen insgesamt 934 Turnfreunde teilnahmen, was ein guter Durchschnitt von 23 Sportfreunden je Übungsstunde entspricht. Allein der frühere Abteilungsleiter Günter Müller brachte es auf stolze 40 Teilnahmen, Gerhard Leukert folgte dicht dahinter mit 39. Neben der Gymnastikstunde wurde jeden Donnerstag auch dem Faustballspiel gefrönt. Erfreulicherweise gab es keine Verletzungen im gesamten Jahr.

Höhepunkte im Vereinsleben gab es einige. So fanden zwei Bratwurst-Feten mit Baumelschub und zwei Bowlingabende statt und waren rege besucht. Harald Ebert konnte an diesem Abend auch den verdienstvollen Hans Weise verabschieden. Denn der Altersturner gab mit 83 Jahren seinen Ausstand, ist seit 1958 bei aktiv gewesen. Die Turner dankten ihm für seine außergewöhnliche Mitgliedschaft und wünschten ihm viel Gesundheit.

Nachdem noch einige Weihnachtslieder unter Leitung von Gerd Schumann gesungen wurden, trat wie jedes Jahr der Weihnachtsmann höchstpersönlich in Aktion und verteilte seine Präsente. Anschließend wurde dann bei vielen Gesprächen gefeiert, was als willkommener Anlass diente, das Sportjahr ganz persönlich auszuwerten.

Auch 2012, dem Jahr des 60. Geburtstages von Motor Altenburg, wollen die Altersturner wieder aktiv sein. Deshalb wird bereits im Januar der Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Und zum Vereinsjubiläum will die Abteilung mit einem Programm auftreten. Und wer die engagierten Motor-Turner unter Harald Ebert kennt, dürfte daran keinen Zweifel haben.

Reinhard Weber

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wenn man 20 wird, hat man bereits einiges erlebt - so ist es auch in der Verwaltungsgemeinschaft (VG) Pleißenaue. Am 19. Dezember 1991 gebildet, steht sie für den ersten Zusammenschluss mehrerer selbstständiger Kommunen im damaligen Landkreis Altenburg.

21.12.2011

Bei der letzten Sitzung des Seniorenbeirates in diesem Jahr hatOberbürgermeister Michael Wolf (SPD) das ehrenamtliche Engagement der Mitglieder gelobt.

21.12.2011

Bei einer Radio-Quizshow hat eine Mannschaft des Vereins "education4kenya" einen Betrag in Höhe von 500 Euro erspielt. Wie der Verein jetzt mitteilte, nahm das Team vom 5. Dezember an über fünf Werktage an der Sendung "Johannes und der Morgenhahn" auf MDR 1 Radio Thüringen teil.

21.12.2011