Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Musikalisches Frankreich auch für Kinder
Region Altenburg Musikalisches Frankreich auch für Kinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 22.01.2014
Flötist Loïc Schneider. Quelle: Autor unbekannt
Anzeige
Altenburg/Gera

Denn nicht nur das Programm ist rein französisch - mit Laurent Wagner und Loïc Schneider sind es auch der Dirigent und der Solist des Konzertes. Beginn ist um 19.30 Uhr, bereits 18.45 Uhr laden der Generalmusikdirektor des Hauses und Dramaturgin Darja Schäfer zur Einführung ein.

Zu hören sind Jean-Philippe Rameaus Orchestersuite aus Castor et Pollux, François Deviennes Flötenkonzert Nr. 7 e-Moll, Maurice Ravels Le Tombeau de Couperin, Jacques Iberts Konzert für Flöte und Orchester sowie Paul Dukas' Der Zauberlehrling.

Der 1981 in Straßburg geborene Flötist Loïc Schneider studierte zunächst in seiner Heimatstadt und wechselte später an das renommierte Pariser Conservatoire. Es folgten Engagements in Metz und Genf. Von herausragenden solistischen Fähigkeiten zeugen zahlreiche erste Preise bei internationalen Wettbewerben, so zum Beispiel beim ARD-Wettbewerb 2010.

Nach dem erfolgreichen Start der neuen Reihe im Oktober ist das Konzert am 30. Januar in Gera und am 31. Januar in Altenburg wiederum ein "PhiKo für Kids". Mit einer spannenden, kurzweiligen und ansprechenden Einführung werden Jugendliche ab zehn Jahren während der ersten Konzerthälfte auf die Werke nach der Pause vorbereitet, um dann mit Hintergrundwissen, Höranregungen und offenen Ohren die zweite Konzerthälfte zu erleben. Konzertdramaturgin Darja Schäfer empfängt die jungen Konzertbesucher zehn Minuten vor Konzertbeginn im Foyer. Kinder erhalten die Eintrittskarte an der Theaterkasse zum halben Preis.

iKarten sind an den Theaterkassen erhältlich, telefonische Reservierungen unter Tel. 0365-8279105 oder Tel. 03447 585177, Online-Buchungen unter www.tpthueringen.de

Evelyn Böhme-Pock

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Innerhalb von vier Tagen ist das fünfte große Schaufenster in der City der Skatstadt zerstört worden. In der Nacht zum Dienstag traf es die Scheibe des Foto-Fachgeschäfts Labisch in der Baderei.

22.01.2014

Der Altenburger BC ist zurück in der Erfolgsspur. Mit 78:47 (34:26) fegte der Basketball-Landesligist am Sonntag den BC Erfurt IV aus der Wenzelhalle. Dank des eindrucksvollen Heimerfolges rückte das Team von Trainer Ronny Funke wieder auf Rang drei der Tabelle vor.

22.01.2014

Mit einer Entdeckungsreise in ein hierzulande nahezu unbekanntes Reich ist das Lindenau-Museum ins neue Ausstellungsjahr gestartet. "Cliché verre reloaded - Angriff auf die Zeit", so ist die Sonderschau überschrieben, die am Wochenende im Haus an der Gabelentzstraße eröffnet wurde.

21.01.2014
Anzeige