Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Asphalt für Kirschenweg - 65.000 Euro Kosten

Neuer Asphalt für Kirschenweg - 65.000 Euro Kosten

Rechtzeitig vor einem möglichen Wintereinbruch ist die Instandsetzung des Kirschenwegs, der den Dreschaer Weg mit der Dreschaer Dorfstraße verbindet, beendet worden.

Voriger Artikel
Landkreis gibt bislang einzigartige Tourismus- und Freizeitkarte heraus
Nächster Artikel
Fast 2500 Schüler nutzten Altenburger Tourismus-Projekt

Zügig saniert wurde der Altenburger Kirschenweg.

Quelle: Ronny Seifarth

Altenburg. Rechtzeitig vor einem möglichen Wintereinbruch ist die Instandsetzung des Kirschenwegs, der den Dreschaer Weg mit der Dreschaer Dorfstraße verbindet, beendet worden. Wie das Rathaus gestern informierte, erfolgte in dieser Woche die Verkehrsfreigabe der etwa 320 Meter langen Straße.

 

Die Maßnahme war von der Stadtverwaltung erst im September kurzfristig angeschoben worden, weil sich der Zustand des Kirschenwegs so stark verschlechtert hatte, dass eine nur teilweise Straßenreparatur nicht sinnvoll gewesen wäre. Der Stadtrat billigte per Beschluss in seiner September-Sitzung eine überplanmäßige Ausgabe, sodass die Finanzierung der Tiefbauarbeiten möglich wurde.

Wie die Stadtverwaltung nun informierte, wurde die Straßeninstandsetzung in zwei Bauabschnitten durchgeführt. Der Kirschenweg erhielt auf einer Fläche von rund 1700 Quadratmetern eine neue Trag- und Deckschicht aus Asphalt. Darüber hinaus sind Teile des Gehwegs gepflastert und einige Straßenborde angepasst worden. An der Straßenentwässerung mussten außerdem Reparaturarbeiten durchgeführt werden.

Nun rollt der Verkehr im Kirschenweg über neuen Asphalt, worüber vor allem die Anwohner erfreut sein dürften, heißt es in der Pressemitteilung des Rathauses. Die Kosten für die Bauarbeiten werden sich nach vorläufigen Angaben voraussichtlich auf rund 65 000 Euro belaufen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr