Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Soliladen in Lucka: Verein Talisa feiert baldige Eröffnung

Hilfe für Bedürftige Neuer Soliladen in Lucka: Verein Talisa feiert baldige Eröffnung

Am 1. August öffnet in Lucka die neue Zweigstelle der Altenburger Tafel und des gemeinnützigen Vereins Talisa. Bei bestem Wetter feierte die Gemeinde am neuen, kleinen Gemeindezentrum, das auch ein breites Angebot für Schüler und Ältere bieten wird.

Von links: Talisa-Regionalleiterin in Ostthüringen Marion Beyer, Luckas Bürgermeisterin Kathrin Backmann-Eichhorn und Ingrid Schindler, Vereinsvorsitzende von Talisa.

Quelle: Christian Neffe

Lucka. 25 Grad, praller Sonnenschein, kaum ein Wölkchen am Himmel: Für das Vereinsfest am Freitag hatte sich die Thüringer Arbeitsloseninitiative Soziale Arbeit (Talisa) das ideale Wetter ausgesucht. Zahlreiche Anwohner waren gegen 11 Uhr zusammengekommen, um den Feierlichkeiten beizuwohnen, für die es einen guten Grund gab: die baldige Eröffnung der neuen Zweigstelle der Altenburger Tafel am 1. August.

Bis Ende 2016 hatte der Trägerverein Neue Arbeit die Geschicke in der Clara-Zetkin-Straße 28 geleitet – bis es zur Insolvenz kam. Nun wird Talisa die Angebote weiterführen und ausbauen. Mittels städtischer Unterstützung wurde das ehemalige Eiscafé saniert und neu möbliert. Neben der bereits bestehenden Stadtbibliothek, die hier ihre Räumlichkeiten hat, werden ein Tafelladen für Hausrat, eine Nähstube, eine Kleiderkammer und ein Lesecafé entstehen. Damit ist auch der Weg für gemütlichen Veranstaltungen wie Musik- und Leseabende geebnet.

„Wir wollen ein breites Angebot für alle Bürger schaffen“, erklärt Bürgermeisterin Kathrin Backmann-Eichhorn (SPD). „Mit Talisa als neuem Träger haben wir einen wahren Glücksgriff gemacht. Die Chemie hat von Anfang an gestimmt.“ Die neue Außenstelle solle nicht nur ein Anlaufpunkt für Bedürftige, sondern alle werden, die auf der Suche nach Gemeinschaft und Unterhaltung sind. „In der Nähe befinden sich ein Mehrgenerationenhaus, eine Schule und ein Kindergarten, für die sich das Lesecafé geradezu anbietet“, so die Rathauschefin. „Es soll hier eine Art kleines Gemeindezentrum entstehen.“

Vornehmlich wird hier aber weiterhin Bedürftigen geholfen werden, unter anderem durch mittägliche Essensausgaben und Beratungsangebote, wie Marion Beyer, Regionalleiterin von Talisa in Ostthüringen, erklärt. Zwar habe sich deren Situation in den vergangenen Jahren verbessert, denn viele hätten inzwischen Arbeit gefunden. „Nach wie vor brauchen sie aber Unterstützung, weil es sich zumeist um befristete Teilzeitverhältnisse handelt. Wir möchten ihnen etwas bieten, das sie aus ihrer Einsamkeit herausholt und motiviert. Das ist der erste und wichtigste Schritt für viele Menschen.“ Der erste Besuch in der Clara-Zetkin-Straße 28 jedenfalls lohnte sich schon mal: Mit Modenschau, Kinderschminken, Tombola und musikalischer Unterstützung des Luckaer Jugendorchesters gab es an diesen Freitag viel zu erleben.

Von Christian Neffe

Lucka, clara-zetkin-straße 28 51.092482 12.332749
Lucka, clara-zetkin-straße 28
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr