Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg OVZ lädt zur "50-plus"-Messe in den Goldenen Pflug ein
Region Altenburg OVZ lädt zur "50-plus"-Messe in den Goldenen Pflug ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 24.08.2012
Anzeige

Interessenten sollten sich deshalb schon jetzt Sonnabend, den 22. September, 10 bis 17 Uhr, vormerken.

Die zum dritten Mal stattfindende Messe ist erneut im Umfang und Konzept erweitert worden, wie OVZ-Regionalverlagsleiterin Birgit Heinecke informierte. Nach dem Auftakt im Windischleubaer Möbelhaus Schröter und der Fortsetzung im Foyer und auf der Galerie des Goldenen Pfluges ist diesmal gleich die große Halle der Altenburger Mehrzweckhalle komplett angemietet worden. "Damit kommen wir einem gemeinsamen Wunsch sowohl der Messebesucher als auch der Aussteller nach", so Birgit Heinecke. "Alles wird weiträumiger. Die Anbieter können sich besser präsentieren, die Besucher können in Ruhe bummeln und sich informieren. Dieses Modell funktioniert auch bei anderen Messen gut."

Erhalten bleibt dabei die Grundidee der Messe: "Wir bringen Anbieter von Produkten und Leistungen mit unseren Lesern zusammen, die sich bei freiem Eintritt in aller Ruhe informieren können." Dafür wurde zudem das Programm nochmals erweitert. "Es wird natürlich die schon bewährten Themenkomplexe geben: Bauen und Wohnen, Lifestyle, Freizeit und Reisen, Gesundheit und Wellness", berichtet die Verlagschefin und Ausstellungs-Organisatorin. "Schon jetzt steht fest, das zehn neue Aussteller dabei sein werden. Insgesamt legen wir noch mehr Wert auf gesundheitliche Themen, Fitbleiben und Spaß am Leben."

Oldtimer funkeln schon am Eingang, E-Bikes laden zu Probefahrten ein. Es gibt deutlich mehr Reisebüros, Naturkost und Bioprodukte werden angeboten, die Altenburger Städtische Wohnungsgesellschaft informiert über altersgerechte Offerten und zu den neuen Gesundheits-Themen gehört beispielsweise Wissenswertes um die Heilkraft des Salzes, wie es in speziellen Grotten ausprobiert werden kann.

Die Angebote an den derzeit fest gebuchten 35 Informationsständen werden durch vielseitige Vorträge ergänzt. Wohn- und Einrichtungstrends für die Generation um die 50, Beratung zur richtigen finanziellen Absicherung in der zweiten Lebenshälfte, Tipps für die Gesundheit sowie Infos über Besonderheiten des Arbeitsmarktes stehen auf dem Programm. Ebenso eine Übersicht Pflege- und Hilfsdienste oder altersgerechte Kreuzfahrten mit den Aida-Schiffen.

Abgerundet wird die Messe natürlich kulinarisch mit Kaffee und Kuchen und kulturell mit Darbietungen des Theaters, des Altenburger Gemischten Chores, von Linedancern und Cheerleadern. Übrigens startet auf der Messe auch der "Medizinische Samstag", die gemeinsame Veranstaltungsreihe von OVZ und Klinikum Altenburger Land, ins neue "Herbstsemester".

Ganz neu ist ein Foto-Shooting: Mit einem frisch gestalteten Make-up in den aktuellen Trendfarben können sich interessierte Damen vor der Kamera präsentieren und bekommen die Fotos wenig später zugeschickt.

Interessenten können sich schon jetzt melden: Osterländer Volkszeitung, Kornmarkt 1, 04600 Altenburg, E-Mail: altenburg.redaktion@lvz.de

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Altenburg (G.N.). Bürgermeisterin Kristin Knitt gab die Entscheidung gestern auf einer Pressekonferenz bekannt. Insgesamt waren zehn Vorschläge eingereicht worden, wobei ein Objekt gleich viermal nominiert wurde.

24.08.2012

Es hat sicher schon jeden erwischt: Ein Anruf auf Ämtern oder Behörden - die Verbindung von einem Mitarbeiter zum anderen - und schon geht die Dudelei aus dem Telefonhörer los.

24.08.2012

Die Altenburger sind ein verrücktes Völkchen. Gerade haben sich die Türen für zehn erlebnisreiche Musikfestivaltage geschlossen, da öffnen sich die Tore der Brüderkirche und gewähren knapp 1000 Besuchern Einlass für ein Konzert der 12 Tenöre.

24.08.2012
Anzeige