Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg OVZ sucht die schönsten Weihnachts-Dekos
Region Altenburg OVZ sucht die schönsten Weihnachts-Dekos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:14 07.12.2018
Geschmückt präsentiert sich das Haus der Familie Vogel aus Rositz. Wer seine Deko - mit oder ohne Beleuchtung - in der OVZ zeigen möchte, hat jetzt Gelegenheit. Quelle: Foto: Mario Jahn
Altenburg

Jetzt wird es wieder festlich in den Wohnungen und Häusern, an Fassaden und Fenstern, in Stuben und Vorgärten. Es ist die Hochsaison der Dekorationen. Etwa bei Kerstin Vogel in Rositz, für die all die Lichterketten, die von ihrem Mann gebauten Schlitten und der Lichterbogen einfach zur Weihnachtszeit dazugehören – sehr zur Freude der Kinder, die jeden Morgen auf dem Weg zur Kita am Haus der Vogels in der Altenburger Straße entlang kommen und staunen. „Diese strahlenden Kinderaugen sind einfach herrlich“, schwärmt Kerstin Vogel. Nur zwei Stunden braucht sie, bis jedes Schmuckstück an seinem angestammten Platz steht und dann über vier Wochen Fassade und Vorgarten verschönert.

Fotos von Ihrer Weihnachts-Deko gesucht

Verschönern auch Sie, liebe Leserinnen und Leser, mit viel Liebe zum Detail ihr Zuhause im weihnachtlichen Stil? Gibt es zur Deko vielleicht sogar eine kleine Geschichte? Egal ob draußen oder drinnen, mit oder ohne Illumination, ob ein hübsch gestaltetes Fenster oder das ganze Haus im Lichtermeer: Machen Sie mit bei der OVZ-Fotoaktion! Wir freuen uns über Ihre Bilder und kleine Anekdoten oder erklärende Worte dazu. Die schönsten Zusendungen veröffentlichen wir in der Zeitung und online, um die schönsten Seiten des weihnachtlichen Altenburger Landes zu zeigen.

Schicken Sie uns Ihre Bilder samt Anmerkungen bitte unter dem Stichwort „Weihnachts-Deko“ bis 17. Dezember per Mail an: altenburg.redaktion@lvz.de oder per Nachricht über die Facebookseite der Osterländer Volkszeitung.ovz

Von Maike Steuer

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Altenburg Kreisjugendspiele 2018 abgeschlossen - In elf Sportarten wurden die Besten gesucht

Zum zweiten Mal nach der Wiederbelebung 2017 hat der Kreissportbund Kreisjugendspiele veranstaltet. In elf Sportarten suchten rund 850 Nachwuchssportler die Besten. Das sind im Vergleich zur Premiere drei Sportarten und rund 250 Starter mehr.

07.12.2018

Weil schlichtweg zu viele Lehrer krank sind oder ganz fehlen, fiel der Tag der offenen Tür am Altenburger Förderzentrum „Erich Kästner“ dieses Jahr etwas kleiner aus. Statt wie üblich andere Grundschulen aus ihrem Netzwerk einzuladen, blieben die Schüler in diesem Jahr unter sich.

07.12.2018

Die Kritik von Eltern und Schülern an maroden Gebäuden im Veit-Ludwig-von Seckendorff-Gymnasium fruchtet endlich. Nach einer emotionalen Debatte im Kreistag am Mittwoch sollen noch in diesem Jahr Gelder für Instandsetzungen der Turnhalle fließen. Nicht alle Volksvertreter waren freilich für eine solch schnelle Lösung.

06.12.2018