Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Öko-Bau-Messe in Altenburg

Öko-Bau-Messe in Altenburg

Egal ob Wärmedämmung aus Hanf, Fotovoltaik auf dem Dach oder grüner Strom aus der Dose - die Besucher der Öko-Bau-Messe im Goldenen Pflug konnten sich am Sonnabend umfassend über diese und andere Themen informieren.

Voriger Artikel
VCA holt die Meisterkrone
Nächster Artikel
"Hamlet"-Inszenierung im Großen Haus mit selten gestreuten Momenten elementarer Wirkung, aber großem Lachpotenzial

Das Besucherinteresse an der Öko-Bau-Messe in Altenburg ist groß. 34 Aussteller präsentieren sich am Sonnabend im Goldenen Pflug.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Von Monique Pucher

"Die Idee zu der Messe kam uns vergangenen Sommer", erinnert sich Romisch. "Das Thema regenerative Energien wird immer wichtiger und der Besucherzuspruch zeigt uns, dass es eine gute Entscheidung war, diese Messe ins Leben zu rufen." Bereits im Oktober sei die heiße Phase der Vorbereitungen gestartet, an Interesse auf Seiten der Firmen mangelte es überhaupt nicht. "Meist haben wir nur einmal angerufen und bekamen sofort eine Zusage. Insgesamt präsentieren sich hier 34 Aussteller", so Romisch.

Einer von ihnen ist die Firma Natur-Energie aus Göpfersdorf. Als Ein-Mann-Betrieb gestartet, sind mittlerweile 24 Mitarbeiter dort beschäftigt. Natur-Energie hat sich auf Solartechnik, Wärmedämmung und Forstarbeiten spezialisiert. "Uns hat das Konzept dieser Messe gefallen, deshalb haben wir gleich zugesagt. Wir hoffen natürlich, den Besuchern viele Informationen mitgeben zu können und den ein oder anderen neuen Kunden zu gewinnen", erzählt Janine Kretzschmar.

Bei rund 1000 Besuchern dürfte das gar nicht so schwer gewesen sein. Thomas Winges beispielsweise war am Sonnabend auf der Suche nach alternativen Heizmöglichkeiten. "Derzeit habe ich eine Ölheizung zu Hause, aber die Kosten dafür steigen immer mehr. Deshalb wollte ich schauen, ob ich hier eine andere Möglichkeit finde." Auch Sebastian Walther schlenderte am Wochenende mit seiner Freundin durch den Goldenen Pflug, allerdings war er nur zum Schauen dort. "Ich studiere Bauingenieurwesen und möchte mich hier ein bisschen weiterbilden."

Neben den Ständen, an denen die Fachleute die Besucher von 10 bis 18 Uhr berieten, gab es mehrere themenspezifische Vorträge. Zum Beispiel über erneuerbare Energien, die Rentabilität von Fotovoltaik oder wie man am besten Heizkosten einsparen kann. Auch das Thema Einspeisevergütung spielte an diesem Tag eine große Rolle. "Derzeit haben wir noch viele Aufträge, aber wie es weitergeht, wenn die Vergütung gekürzt wird, wissen wir auch noch nicht", so Janine Kretzschmar.

Raik Romisch war über den Verlauf der Messe sehr überrascht. "Ich hätte nicht geglaubt, dass die Messe so gut ankommt, ich denke, da können wir über eine Wiederholung nachdenken."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr