Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Olaf Holzapfel erhält Ehrung 2014

Olaf Holzapfel erhält Ehrung 2014

Der Gerhard-Altenbourg-Preisträger 2014 heißt Olaf Holzapfel. Über diese Entscheidung des Kuratoriums des Gerhard-Altenbourg-Preises, die bereits vor einigen Wochen fiel, informierte jetzt die Direktorin des Lindenau-Museums, Julia M.

Voriger Artikel
"Niederlage für den Landkreis"
Nächster Artikel
SG Lok/Motor bei eigenem Hallenkick chancenlos

Olaf Holzapfel

Quelle: jens ziehe

Nauhaus. Preisverleihung und Eröffnung der Ausstellung finden am 22. November 2014 statt.

 

Mit dem 1969 in Görlitz geborenen Holzapfel würdigt die Jury erstmals den außergewöhnlichen künstlerischen Rang und die beeindruckende Reife des Schaffens eines Künstlers der mittleren Generation und unterstreicht damit seine Relevanz für gegenwärtige Fragestellungen in der Kunst, heißt es in der Pressemitteilung. Holzapfels bildnerisches Denken reflektiere eine übergreifende Verbindung von Gegenwart und Tradition und verknüpfe gedankliche, konzeptionelle Ansätze mit einer arbeitsteiligen handwerklichen Praxis. Dieses bildnerische Denken sei es auch, was die Nähe zu Gerhard Altenbourg herstelle.

 

Olaf Holzapfel studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden und war dort anschließend Meisterschüler von Ralf Kerbach. Seit 2006 bekleidet er Gastprofessuren an den Kunsthochschulen in Karlsruhe und seit 2008 in Hamburg.

 

Thüringens Kulturminister Christoph Matschie (SPD) gratuliert dem Preisträger: Mit Olaf Holzapfel werde eine vielbeachtete und anerkannte Persönlichkeit der zeitgenössischen Kunstszene in Deutschland ausgezeichnet. Sein künstlerisches Schaffen überzeuge nicht nur durch die Vielfalt der angewandten Kunstformen, sondern besteche auch durch eine interessante und facettenreiche Sprache.

 

Seit 1998 vergibt das vom Lindenau-Museum Altenburg berufene Kuratorium den Gerhard-Altenbourg-Preis, der gegenwärtig mit 50 000 Euro dotiert ist. Gestiftet wurde er in Erinnerung an den großen Altenburger Zeichner und Grafiker, der von 1926 bis 1989 lebte und zu den herausragenden Künstlern der Nachkriegszeit in Deutschland gehörte. Die bisherigen Preisträger sind Carlfriedrich Claus, Walter Libuda, Roman Opalka, Markus Raetz, Lothar Böhme, Cy Twombly, Micha Ullman und Michael Morgner.

 

Das Preisgeld bedenkt den Künstler, umfasst eine Ausstellung im Lindenau-Museum und eine ausstellungsbegleitende Publikation. Der alle zwei Jahre vergebene Gerhard-Altenbourg-Preis ist der wichtigste Kunstpreis Thüringens. Gefördert wird der Preis von der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen, der Sparkasse Altenburger Land und vom Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur.

Günter Neumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Von Redakteur Gabriele Neumann

Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr