Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Piraten gründen Kreisverband: Kampfabstimmung über Chef-Posten
Region Altenburg Piraten gründen Kreisverband: Kampfabstimmung über Chef-Posten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:47 16.01.2012
Die Piraten-Führung im Altenburger Land: Rocco Haas, Jessica Förster, Micha Englisch, Daniel Brumme und Jörg Burkhardt (v.l.). Quelle: Piratenpartei
Anzeige

(haeg/M.G.). Alles ging ganz schnell: Nach nur 30 Sekunden war die Abstimmung im Szenelokal Brühl 7 Geschichte. Damit existiert seit Sonnabend im Altenburger Land ein Kreisverband der Piratenpartei. Es ist der erste in Thüringen neben den städtischen Zusammenschlüssen in Erfurt und in Jena.

Eine "erprobte Gründungsordnung" brachte der Piraten-Vorstand aus der Landeshauptstadt mit nach Altenburg. In einer Sitzung, die nicht einmal eine Stunde dauerte, wurde der Vorstand für den neuen Kreisverband gewählt. Der 37-jährige Daniel Brumme ist der Kreisvorsitzende. Er erhielt sechs der zehn Stimmen - und damit mehr als Mitbewerber Henry Gießwein. Brumme ist diplomierter Bankkaufmann, arbeitet in Gera. Er sei in der Piratenpartei, weil er "etwas ändern wolle".

Allerdings sorgte diese Wahl für Irritationen. Denn es handelte sich dabei offenbar um eine Kampfkandidatur und -abstimmung. "Ich wusste nicht, dass Daniel Brumme als Vorsitzender kandidieren würde", erklärte Gießwein gestern auf OVZ-Nachfrage. Die Konsequenz: Der Initiator der bisherigen Piraten-Stammtische im Altenburger Land will zunächst auf Kreisebene kürzer treten und baut stattdessen sein Engagement auf Landes- und Bundesebene aus. So ist Gießwein in Thüringen bereits Mitglied der Presse-Arbeitsgemeinschaft und beteiligt sich im Bund aktiv an der Familien-AG.

Weniger kontrovers, weil ohne Gegenkandidaten, ging die Wahl der übrigen Vorstandsmitglieder über die Bühne. So wurde Jörg Burkhardt (40) als stellvertretender Vorsitzender gewählt. Jessica Förster (24) ist nun Schatzmeisterin und Rocco Haas (39) politischer Geschäftsführer. Hinzu kommt der 17-jährige Micha Englisch als Generalsekretär.

Ein konkretes Programm hat der Kreisverband Altenburger Land aber derzeit nicht. Noch stecke die Partei in der Region "in den Kinderschuhen. Unser erstes Ziel wird es sein, im Landkreis bekannt zu werden", sagte der neue Piraten-Chef. "In unseren nächsten Sitzungen wollen wir ein Programm beschließen." Die nächste findet bereits morgen statt (20 Uhr, Brühl 7) und danach alle 14 Tage.

Brumme schloss auf Nachfrage nicht aus, dass man auch einen Kandidaten für die Landratswahl stellen wolle. Ziel werde zudem die Gründung von Ortsverbänden sein, kündigte er an. Bedingung dafür: genügend Anhänger. In Altenburg gebe es aktuell 19 Partei-Mitglieder.

Der Landes-Vorstand der Piratenpartei rechnet mit bis zu zwei Jahren, bis sich der Kreisverband etabliert hat. Dann strebe man an, Kandidaten in den Stadt- und Gemeindeparlamenten zu platzieren. "Wir freuen uns über jeden neu gegründeten Kreisverband in Thüringen", sagte Peter Städter, stellvertretender Vorsitzender des Landesverbandes. "Gerade in den eher ländlichen Gebieten gibt es einen hohen Grad an Frustration über das politische Geschehen mit einem Bedarf an konstruktiven Veränderungen."

-Kommentar

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als Jahr der Wetterextreme werden viele 2011 in Erinnerung haben. Einem schneereichen Winter folgte zumindest gefühlt ein Sommer, der eigentlich kein richtiger war und ein herausragend trockener November.

16.01.2012

SG Könitz/Saalfeld 22:22 (11:14). Die beiden Thüringenliga-Absteiger der vergangenen Saison haben sich am späten Samstagabend 22:22 getrennt und dürften sich beide über einen gewonnenen Punkt freuen.

16.01.2012

Verlockende Düfte zogen am Freitagnachmittag durch die Flure vom Förderzentrum Erich Kästner in Altenburg-Nord. Ausgangspunkt war die Lehrküche der Schule.

16.01.2012
Anzeige