Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei-Nachrichten
Region Altenburg Polizei-Nachrichten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 23.12.2012
Altenburg

Überfallen und ausgeraubt

Dieser war 1,80 Meter groß und trug schwarze, längere Haare. Der Geschädigte kam zu Fuß im alkoholisierten Zustand von einer Feier. Gegen 4 Uhr wurde er durch Passanten liegend in der Friedrich-Ebert-Straße mit einer Platzwunde am Hinterkopf aufgefunden. Ob er zuvor bewusstlos war und geschlagen wurde, ist nicht bekannt. Der Geschädigte vermisst sein i-Phone im Wert von rund 400 Euro sowie 20 Euro.

Scheibe eingeschlagen

Gößnitz. Donnerstagnacht ist eine Glasscheibe einer Haustür auf dem Gößnitzer Markt eingeschlagen worden. Der Schaden beträgt rund 100 Euro.

Schilder gestohlen

Altkirchen. Zwischen Mittwoch und Freitag sind auf einem landwirtschaftlichen Weg die Verkehrsschilder "Verbot für Fahrzeuge aller Art" mit Zusatzzeichen "Landwirtschaftlicher Verkehr frei" gestohlen worden. Dabei wurde mit Säge oder Trennschleifer der Stahlpfosten des Verkehrszeichens durchgetrennt.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altenburger Land, ☎ 03447 4710 oder per E-Mail: pi.altenburger-land.pdg@polizei.thueringen.de

Betrunken am Steuer

Altenburg. Mit 1,33 Promille hat die Polizei am Samstag, 10.10 Uhr, einen 32-jährigen Opelfahrer in der Zwickauer Straße erwischt. Bei einer Kontrolle stellten die Polizisten starken Alkoholgeruch fest, sodass sie einen Alkoholtest sowie eine anschließende Blutentnahme anordneten. Der Führerschein wurde eingezogen.

Alkoholisiert gefahren

Kriebitzsch. Nicht ganz nüchtern ist am Sonntag gegen 0.30 Uhr ein 55-jähriger Ford-Fahrer auf der B 180 zwischen Rositz und Kriebitzsch angehalten worden. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch fest. Der anschließende Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,05 Promille.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Als wenn 2012 Altenburg nicht schon reich an kulturellen Höhepunkten gewesen wäre, bot das Jahresende noch einen Knüller: den Chinesischen Nationalzirkus.

23.12.2012

Ein Unbekannter ist am Donnerstag gegen 16.30 Uhr in der Tchibo-Filiale am Altenburger Markt gegen eine Verkäuferin handgreiflich geworden.

21.12.2012

Das Stadtforum ist enttäuscht. Nach der jüngsten Stadtratsdebatte um die Abrissplanungen für das Gebäude Johannisstraße 49 (OVZ berichtete) müsse man bedauerlicherweise feststellen, "dass konstruktive Vorschläge des Stadtforums schon zu Beginn der Debatte negiert wurden".

21.12.2012