Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei ertappt Fahrer in Meuselwitz unter Alkohol und Drogen
Region Altenburg Polizei ertappt Fahrer in Meuselwitz unter Alkohol und Drogen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:49 15.12.2016
Bei einer Kontrolle zog die Polizei zwei Fahrer aus dem Verkehr. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Meuselwitz

Zwei Kontrollen, zwei Treffer: Die Polizei zog am Dienstag zwei fahruntüchtige Autofahrer aus dem Verkehr. Zum einen wurde gegen 12.30 Uhr in der Zirndorfer Straße ein 34-jähriger Peugeot-Fahrer aufgegriffen, der angab, Marihuana und Crystal konsumiert zu haben. Aufgrund eines Fahrverbotes hatte er zudem keinen Führerschein. Gegen 19.40 Uhr wurde dann in der Zeitzer Straße ein 43-Jähriger im Mercedes kontrolliert, der bei der Kontrolle verdächtig nach Alkohol roch. Ein freiwilliger Test ergab einen Wert von 2,16 Promille. Gegen beide Fahrer laufen nun Ermittlungsverfahren.

Von ovz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In den Verwaltungsgemeinschaften Rositz und Altenburger Land macht sich Ungeduld breit. Noch immer liegt der Antrag auf eine Fusion der beiden Gebietskörperschaften in Erfurt zur Prüfung. Am Mittwoch wurde mit einer hoffnungsvollen Pressemitteilung neuer Druck aufgebaut.

15.12.2016

Der Lions Club Altenburg hat am Dienstagabend sein 25-jähriges Bestehen gefeiert. Die Mitglieder sammelten binnen eines Vierteljahrhunderts mehr als 400 000 Euro für soziale Zwecke in der Region.

15.12.2016

Zwei Ölgemälde sind am Mittwoch ins Eigentum der Stadtverwaltung Altenburg übergangen. Oberbürgermeister Michael Wolf war sichtlich gerührt, denn mit den Bildern verbinden sich ganz besondere Geschichten.

14.12.2016