Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Polizei hebt Diebeslager aus

Polizei hebt Diebeslager aus

Durch einen spektakulären Fahndungserfolg ist der Polizei ein 26-jähriger Hehler aus Altenburg ins Netz gegangen. Gleichzeitig wurden mehrere Auto- und Hauseinbrüche aufgeklärt.

Altenburg.

Durch die gefundenen zahlreichen gestohlenen Gegenständen erhofft sich die Polizei, weitere Straftaten aufklären zu können.

 

 

 

Der Mann wurde am Freitag gegen 22 Uhr in seiner Wohnung in der Baderei festgenommen. Dank etlicher Verdachtsmomente gelang es der Polizei, dafür einen richterlichen Durchsuchungsbeschluss zu erwirken. Die Aktion lohnte sich. In der Wohnung fanden die Fahnder zahlreiche gestohlene Gegenstände, die gestern in der Polizeiinspektion Altenburger Land vor der Presse präsentiert wurden. Dazu zählten unter anderem zwei Computer, aus Fahrzeugeinbrüchen stammende Personaldokumente sowie hochwertige Marken-Werkzeuge, wie ein Bohrhammer, eine Handkreissäge und ein Winkelschleifer, die bei einem Einbruch in einer Baufirma in der Knauschen Straße gestohlen wurden. Der Zeitwert allein der Werkzeuge liegt bei weit über 4000 Euro. Ebenso tauchte in der Wohnung ein Mischpult auf, das in der Johannisstraße wegkam.

 

Nicht zuordenbar sind für die Polizei etliche weitere Gegenstände, wie Silberlöffel, Golfschläger, Schlüssel, ältere Foto-Apparate und teils hochwertige Brillen (siehe Bilder unten). Falls sich durch die Veröffentlichung die Eigentümer finden, könnte die Polizei weitere Straftaten aufklären, erklärte Altenburgs Polizeichef Andreas Pöhler gestern. In der Wohnung des 26-Jährigen wurde außerdem ein 50-Zoll-Fernseher gefunden. Die Fahnder vermuten, dass dieser nicht gestohlen, aber vom Geld aus den Geschäften mit Diebeswaren oder Drogen bezahlt wurde. Denn für die Polizei steht fest, dass in der Wohnung in Altenburgs Innenstadt auch mit Betäubungsmitteln gehandelt wurde. Darauf deuten sowohl die gefundenen Drogen selbst als auch kleine Tütchen und eine Feinwaage hin.

 

Den Fahndungserfolg hat die Polizei einer Festnahme von zwei Männern kurz vor Weihnachten zu verdanken, die bei Einbrüchen in Keller und Fahrzeuge auf frischer Tat gestellt wurden (OVZ berichtete). Ihre Aussagen hatten die Beamten zu jenem 26-Jährigen geführt, der am Freitag festgenommen werden konnte. Seitdem sitzt der Mann mit Haftbefehl in der JVA Gera ein. Er sei zwar vernommen worden, jedoch seien seine Aussagen kaum zu verwenden, erklärte Pöhler. Die Polizei geht davon aus, dass der Verdächtige die Fahrzeuge nicht selbst aufgebrochen, aber die gestohlenen Gegenstände angenommen und weiter veräußert hat. Die jetzt aufgeklärten Diebstähle und die Hehlerei ordnet Pöhler der Beschaffungskriminalität zu. Die beteiligten Personen wollten durch diese Straftaten an Geld kommen, das sie vor allem für ihren Drogenkonsum, aber auch für andere Dinge benötigen. Das haben auch die Festnahmen der beiden Männer kurz vor Weihnachten gezeigt. Pöhlers Worten zufolge hätten seit diesem Fahndungserfolg die PKW-Einbrüche im Landkreis etwas nachgelassen. Gänzlich aufhören werden sie aber nicht, sagte der Polizeichef.

Jens Rosenkranz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr