Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei schnappt Drogensünder bei Nobitzer Musikveranstaltung
Region Altenburg Polizei schnappt Drogensünder bei Nobitzer Musikveranstaltung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 05.04.2018
Die Polizei stellte mehrere Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz fest. (Symbolfoto) Quelle: picture alliance / dpa
Nobitz

Bei Personenkontrollen im Zusammenhang mit einer Musikveranstaltung in der Nobitzer Werkssiedlung gingen der Polizei in der Nacht zu Montag gleich mehrere Drogensünder ins Netz. So wurden bei mehreren Personen geringe Mengen von Cannabis, Marihuana und Amphetaminen festgestellt, teilt die Polizei mit.

Letztlich wurden insgesamt 28 Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Zudem wurden am Montag bei Verkehrskontrollen auch drei Fahrer angehalten, die unter dem Einfluss von Drogen oder Alkohol am Steuer saßen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Haus Zeitzer Straße 4 in Altenburg wird seit Mittwoch abgerissen. Weil Leitungen gekappt werden, muss das Stück zwischen Johannisstraße und Beim Goldenen Pflug eine Woche lang, also etwa bis Mittwoch nächster Woche, für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.

06.04.2018

Osterbesuch im Landkreis: Knapp 40 Teilnehmer der Osterferienaktion der Thüringer Trachtenjugend machten im östlichsten Zipfel Thüringens Station, erkundeten einige Tage die Region und ließen sich die Besonderheiten des Altenburger Landes zeigen.

04.04.2018

Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Dienstag um 15.05 Uhr am Mehnaer Kreuz. Dabei wurden vier Personen verletzt

04.04.2018