Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Polizei wird bei Verfolgungsjagd durch Altenburg ausgebremst
Region Altenburg Polizei wird bei Verfolgungsjagd durch Altenburg ausgebremst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:48 01.08.2016
Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Altenburg/Schmölln

Drei Motorradfahrer entzogen sich Samstagnachmittag im Stadtgebiet von Altenburg einer Verkehrskontrolle der Polizei. Ein Streifenwagen nahm die Verfolgung auf. In Höhe des Bahnhofs trennten sich die Kradfahrer, indem sie in unterschiedliche Straßen abbogen. Wie die Polizei weiter mitteilte, musste die weitere Verfolgung eines der Kräder abgebrochen werden, da dessen Fahrer rücksichtslos und mit überhöhter Geschwindigkeit durch die Stadt in Richtung Theater fuhr. Außerdem wurde der verfolgende Streifenwagen trotz eingeschalteten Blaulichts und Sirene durch andere Verkehrsteilnehmer ausgebremst, da diese nicht rechtzeitig freie Bahn schafften.

Im Rahmen einer eingeleiteten Fahndung konnte schließlich einer der Kradfahrer auf der B 7 zwischen Altenburg und Schmölln gestoppt werden. Ein weiteres Motorrad wurde im Stadtgebiet von Schmölln aufgefunden. Das angebrachte Kennzeichen war ungültig und das Krad nicht zugelassen. Zum Zwecke der Spuren- und Beweissicherung, wurde dieses Motorrad durch die Polizei sichergestellt und abgeschleppt. Die Ermittlungen dauern an.

Von Jens Rosenkranz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der Inselzoo ist am Wochenende wieder aus allen Nähten geplatzt. Grund war das gleichnamige Fest, das erneut mit seiner Kombination aus Tieren, Bootsfahrten und allerlei Unterhaltung überzeugt hat. Profitiert hat die beliebte Veranstaltung allerdings auch vom Park- und Teichfest, dass zeitgleich in unmittelbarer Nähe stattfand.

01.08.2016
Altenburg Großveranstaltung soll auch 2017 stattfinden - Altenburg freut sich über die Neuauflage des Park- und Teichfestes

Nach 2009 hat am Wochenende in Altenburg erstmals wieder ein Park- und Teichfest stattgefunden. Hunderte Schaulustige schlenderten dabei um Altenburg größtes Gewässer. Die Veranstalter planen, die Veranstaltung 2017 zu wiederholen, dabei jedoch das gesamte Gelände um den Großen Teich zu nutzen.

31.07.2016

Nach fast 40 Dienstjahren im Meuselwitzer Rathaus geht Christie Becker jetzt in den wohlverdienten Ruhestand. Die 60-Jährige, die einen Faible für Zahlen und Sprachen hat, begleitete mehrere Amtsleiterfunktionen und war zuletzt verantwortlich für Controlling, Wahlen und EDV. Sie erlebte sechs verschiedene Bürgermeister.

31.07.2016
Anzeige