Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Schmucker Weihnachtsbaum für Altenburger Markt
Region Altenburg Schmucker Weihnachtsbaum für Altenburger Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:55 21.11.2011
Anzeige
Altenburg/Wintersdorf

[gallery:600-18645883-1]

Die elf Meter hohe Blaufichte wurde in einem Vorgarten in Wintersdorf geschlagen. Dort war sie von Lutz Meyner, dem für den Weihnachtsmarkt zuständigen Referatsleiter im Rathaus, entdeckt worden.

Eigentlich war für die "gute Stube" der Skatstadt ein anderer Baum vorgesehen, der nun an der Mühlpforte als einer von fünf Weihnachtsbäumen der Stadt steht. Denn jener aus Wintersdorf hatte es Lutz Meyner sofort angetan. Kein Wunder. Von Größe und Umfang genau passend, zeichnet er sich auch durch seine gleichmäßige Bewachsung aus und hat kaum braune Äste. Mit Sicherheit einer der schönsten Bäume der letzten Jahre, weiß der Experte.

Doch einfach war es nicht, die Fichte in die Skatstadt zu bugsieren. Mit einem Kran wurde sie aus dem Grundstück gehoben, weswegen die Stromleitung abgestellt werden musste. Lutz Meyner hob auch die Hilfe der Polizei hervor, die für einen schnellen und reibungslosen Transport der sperrigen Fracht sorgte.

In dieser Woche wird der Baum angeputzt. Der Weihnachtsmarkt, dessen größtes Schmuckstück die Blaufichte ist, wird am kommenden Freitag eröffnet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Kleingartenanlage "Zum Wetterhahn", direkt zwischen Kauerndorfer Allee und Mehringstraße, wird aufgegeben. Damit stirbt die erste Sparte in Altenburg.

21.11.2011

Seit 22 Jahren treffen sich im Mai und im Oktober die Freizeitvolleyballer aus Altenburg und Offenburg. Anfang Mai waren die Altenburger Gastgeber. Im Frohburger Schloss, in einem altehrwürdigen Klassenzimmer, brachte "Prof. Schnauz", dargestellt vom Leipziger Schauspieler Karsten Pietsch, uns Disziplin bei und erklärte "Wat is Alkohol".

01.11.2011

In der kleinen Turnhalle in Altenburg-Nord spukte es am Sonnabend gewaltig. In jeder Ecke düstere Figuren, Kinder bis zur Unkenntlichkeit geschminkt und alle kamen aus einem Grund: um Halloween zu feiern.

01.11.2011
Anzeige