Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Schüler-Wettbewerb „Klasse Handwerk“ startet auch im Altenburger Land

Handwerkskammer Schüler-Wettbewerb „Klasse Handwerk“ startet auch im Altenburger Land

Köpfchen beweisen, praktisches Geschick zur Schau stellen – und am Ende im Landesfinale für die eigene Klasse den Hauptpreis abräumen. Das können Schüler aus dem Altenburger Land derzeit wieder beim Wettbewerb „Klasse Handwerk“ zu dem die Handwerkskammer Ostthüringen einlädt.

Handwerkliches Geschick ist beim großen Finale in Erfurt gefragt – so wie es hier Achtklässler der Gräfentaler Regelschule demonstrieren.

Quelle: Michael Reichel (ari)

Gera. Zum inzwischen achten Mal wird derzeit wieder der Wettbewerb „Klasse Handwerk – Die Profis von morgen“ auch im Altenburger Land ausgetragen. In diesem Zusammenhang ruft die Handwerkskammer für Ostthüringen auch alle Schülerinnen und Schüler der achten Klassen an Regel-, Gesamt- und Förderschulen im Altenburger Land zur Teilnahme auf.

„Wir wollen mit diesem Wettbewerb auf die rund 130 Ausbildungsberufe und Karrierewege im Handwerk aufmerksam machen, die Schüler sensibilisieren, sich frühzeitig mit ihrer beruflichen Zukunft zu beschäftigen“, erläutert Hans Joachim Reiml, Hauptgeschäftsführer der Ostthüringer Handwerkskammer, die Hintergründe. Gefragt sind bei dem Wettbewerb vielfältige Kenntnisse – die Bandbreite reicht von naturwissenschaftlichen und mathematischen Themen bis zu gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und handwerklichen Feldern.

Klassenlehrer oder Schulleiter können ab sofort ihre Klassen online unter www.klasse-handwerk.de für die Teilnahme anmelden. Im Anschluss wird jeder Klasse ein Satz des Quiz „Klasse Handwerk“ mit 175 Fragen und Antworten zur Vorbereitung zugesandt. Ziel für die Schüler ist es, bis zum 16. März insgesamt 30 zufällig ausgewählte Quizfragen innerhalb einer halben Stunde online zu beantworten.

Die besten drei Schulklassen aus den jeweiligen Handwerkskammerbezirken treten anschließend zum großen Finale auf der Messe „Kinder-Kult“ am 19. April in Erfurt gegeneinander an. In praktischen Übungen, bei denen Geschick, Schnelligkeit, Kombinationsgabe und Teamgeist gefordert sind, wird dort der Sieger ermittelt. Der besten Klasse winkt ein Preisgeld von 1000 Euro, die Zweit- und Drittplatzierten können sich über 500, respektive 300 Euro freuen.

Von Bastian Fischer

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr