Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Seltenes Derby: Handballer aus Ziegelheim und Altenburg messen sich erstmals seit 12 Jahren

Seltenes Derby: Handballer aus Ziegelheim und Altenburg messen sich erstmals seit 12 Jahren

Es ist so weit. Nach zwölf Jahren Abstinenz kreuzen die beiden Aushängeschilder des Altenburger Landes im Männerhandball wieder die Klingen.

Altenburg/Ziegelheim. Von Lutz Pfefferkorn

Dass sich zwei Mannschaften, deren Hallen Luftlinie nur rund 15 Kilometer auseinanderliegen, über ein Jahrzehnt praktisch aus dem Weg gehen, ist schon ein kleines Unikum. Vom 9. Dezember 2000 datiert das letzte Aufeinandertreffen. Stattgefunden hat es in der damaligen Heimstätte der Altenburger in Südost. Es war damals das Rückspiel der Saison 2000/01, nachdem die Ziegelheimer das Hinspiel drei Monate zuvor in der Schmöllner Ostthüringenhalle mit 25:21 für sich entschieden hatten.

Die Altenburger beendeten die Saison mit dem fünften Platz, die Ziegelheimer stiegen in die Thüringer Oberliga auf. Von der Wieratalhalle standen zu dieser Zeit nur die Grundmauern, an den Goldenen Pflug war überhaupt noch nicht zu denken, und in der Sporthalle Südost wurde gerade erst eine neue Anzeigetafel eingeweiht. Lang, lang ist das her. Das denken sich am Sonntag sicher auch Steffen Moritz (LSV) und Ronny Bärbig (Aufbau), die als einzige Spieler schon vor zwölf Jahren auf der Platte standen.

Überhaupt gehörten Derbys zwischen den ersten Mannschaften der Aufbau- und LSV-Handballer selbst vor diesem vorerst letzten Aufeinandertreffen nicht gerade zum Alltagsgeschäft. Ganze sechs Spiele in den knapp 23 Jahren nach der Wende hält die Statistik bereit. Grund dafür sind die unterschiedlichen Hoch-Zeiten beider Vereine und damit verbunden die verschiedenen Ligazugehörigkeiten.

Während die Aufbau-Männer bis 1996 als Oberligist den Ton im Altenburger Land angaben, gehörten beide Teams lediglich von 1997 bis 2000 derselben Spielklasse an. Danach übernahm der Landsportverein das Handballzepter und hat es bis zum heutigen Tag nicht mehr aus der Hand gegeben. Eine Spielklasse trennt beide Teams in der in gut vier Wochen beginnenden Saison. Die Ziegelheimer gehen in ihre dritte mitteldeutsche Meisterschaftsrunde, die Altenburger haben den Aufstieg ins Thüringer Oberhaus geschafft, womit die Favoriten- und Außenseiterrolle klar verteilt sein dürften.

Aber auch wenn beide Teams noch in der Vorbereitung stecken, erst seit gut zwei Wochen wieder im Training stehen und noch relativ wenig mit dem Ball gearbeitet haben, freut man sich auf beiden Seiten auf die zwei Begegnungen, die bei den Fans eine Extra-Portion Emotionen freisetzen könnten. Das Test-Rückspiel findet dann am Vorabend des Altenburger Wenzel-Pokals am 31. August (19.30 Uhr, Goldener Pflug) statt. Bis zum darauf folgenden Derby dauert es hoffentlich nicht wieder zwölf Jahre.

⁄ Für das Derby Ziegelheim gegen Altenburg stellte uns der Veranstalter 3 x 2 Freikarten zur Verfügung. Wer gratis dabei sein möchte, muss morgen, 14 Uhr, die ☎ 03447 313542 wählen. Unter den ersten Anrufern verlosen wir die Tickets. Wem Fortuna nicht hold ist: Karten gibt es nur an der Tageskasse der Wieratalhalle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr