Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Spielkarten-Cup - Neu: Leichtathletik-Turnier für jedermann
Region Altenburg Spielkarten-Cup - Neu: Leichtathletik-Turnier für jedermann
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 09.09.2012
Anzeige

Wie der Veranstalter mitteilt, sind alle Fußball- und Sportbegeisterten sowie Familien herzlich eingeladen, ab 9.30 Uhr in der Skatbank-Arena die Kicker kräftig und lautstark zu unterstützen und nebenbei eine ganze Menge Spaß und Action zu erleben - oder sich selbst mit anderen zu messen.

Denn parallel zum Spielkarten-Cup findet erstmals ein großes Leichtathletik-Turnier zum Mitmachen statt: Alle Hobby-Olympioniken können im 100-Meter-Lauf, beim Kugelstoßen und Weitsprung zeigen, was in ihnen steckt. Auf die Sieger warten Preise. Außerdem erhält jeder Teilnehmer eine Urkunde - getreu dem olympischen Motto: Dabei sein ist alles. Im Rahmenprogramm können sich Familien im Torwandschießen probieren und die Kinder ihre Gesichter schminken lassen.

Der Veranstalter bittet um eine Vorab-Anmeldung zum Leichtathletik-Turnier. Kurzentschlossene können sich aber auch am Turnier-Tag direkt vor Ort anmelden. Die Startgebühr von fünf Euro, die komplett der Nachwuchsförderung des SV Aufbau Altenburg zugute kommt, ist am Wettkampftag zu entrichten.

Vor mittlerweile zehn Jahren wurde unter dem Dach der Spielkartenfabrik in der Leipziger Straße die Idee zu dem firmenübergreifenden Fußball-Turnier geboren. Ziel war es, die Unternehmen der Region zusammenzubringen und so miteinander in Kontakt zu treten. Und wie könnte man das besser als mit einem sportlichen Wettkampf? Positiver Nebeneffekt ist die Unterstützung des der Nachwuchsförderung.

Anmeldungen für das Leichtathletik-Turnier per E-Mail an presse@spielkarten.com

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

25 Kilometer in gut zweieinhalb Stunden: 82 Läufer sind am Sonnabend von Altenburg nach Borna auf den Spuren Martin Luthers unterwegs gewesen.

09.09.2012

Auf einer Sondersitzung heute in einer Woche soll der Stadtrat die Ablehnung der Fusion von Nobitz und Saara offiziell beschließen. Verschärft wird das Nein noch durch die Forderung der SPD-Fraktion, Verfassungsbeschwerde einzulegen und das geplante Gesetz durch Beantragung von einstweiligem Rechtsschutz sofort zu stoppen.

09.09.2012

Wenn heute Abend zum achten Mal der Kulturpreis der Stadt Altenburg vergeben wird, geschieht dies zum ersten Mal hinter verschlossenen Türen und nur für geladene Gäste.

07.09.2012
Anzeige