Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sportler des TSC Schwarz-Gold holen fünf Landesmeistertitel

Sportler des TSC Schwarz-Gold holen fünf Landesmeistertitel

Mit fünf Landesmeistertiteln und einem Vize-Landesmeistertitel sowie zwei dritten Plätzen hat der 1. TSC TK Schwarz-Gold Altenburg die Thüringer Titelkämpfe der Standardtänzer am Sonnabend in Gera beendet.

Voriger Artikel
Drittliga-Kegler aus Bünauroda verlieren in Rudolstadt
Nächster Artikel
Supertalent-Show: Altenburger zieht Bohlen mit den Zähnen

Anmutig und technisch versiert ertanzen sich Lara Weber und Moritz Dittrich bei der Thüringer Landesmeisterschaft der Standardtänze gleich zwei Titel.

Quelle: Thomas Triemner

Altenburg/Gera. Mit fünf Landesmeistertiteln und einem Vize-Landesmeistertitel sowie zwei dritten Plätzen hat der 1. TSC TK Schwarz-Gold Altenburg die Thüringer Titelkämpfe der Standardtänzer am Sonnabend in Gera beendet. Ausgetragen wurden insgesamt sieben Turniere. Begonnen hat die erfolgreiche Serie gleich im ersten Turnier des Tages mit der Klasse Kinder I/II D. Hier sicherten sich souverän Finn Petermann und Josephine Streu den ersten Platz. Über Bronze in der Landeswertung konnten sich zudem Eric Rauschenbach und Joelina Ermold freuen. Sieben Paare waren hier am Start

 

In der folgenden Startklasse, den Junioren I D, die mit den Junioren II D zusammengelegt wurde, gehörte das komplette Siegertreppchen dem Altenburger Verein. Nico Gruchmann und Lucienne Krause nahmen voller Stolz Gold entgegen, Silber ging an Johannes Vogel und Lina Petermann. Bronze ertanzten sich in einem Starterfeld von acht Paaren Loris Krüger und Sarah Rauschenbach. Turniererfahrungen sammelten hier Tom-Niclas Rausch/Maxi Dähne sowie Tobias Titz/Luisa Anger. Bei den Junioren II D tanzten allerdings keine Altenburger mit.

Das dritte Turnier brachte den dritten Landesmeistertitel. Bereits mit dem ersten Tanz ließen Moritz Dittrich und Lara Weber keine Zweifel aufkommen und gewannen den Pokal in der Klasse Junioren I C. Ihren Vereinskollegen nicht nachstehen wollten Jannik Nastke/Isabelle Sandra Lukas in der Klasse Junioren II C. Sie gewannen das mit der Jugend C zusammengelegte Turnier und sicherten damit den nächsten Titel Thüringer Landesmeister für Schwarz-Gold. Mit ihrem Sieg schafften sie zudem den Aufstieg in die höchste Leistungsklasse ihrer Altersgruppe, in die B-Klasse. Bei der Jugend C waren keine Altenburger Tänzer vertreten.

Den Abschluss bildeten die Turniere der B-Klassen. Hier zeigten bei den Junioren I nochmals Moritz Dittrich und Lara Weber ihr Können. Mit einem dritten Platz im Turnier holten sie den fünften Meistertitel nach Altenburg, da die Erst- und Zweitplatzierten nicht für Thüringen an den Start gingen. Die frisch aufgestiegenen Sieger Jannik Nastke und Isabelle Sandra Lukas wagten sich gleich unter die erfahrenen B-Tänzer aus Gera und Berlin. Sie beendeten ihren Tanzmarathon mit einem sechsten Platz in der Landeswertung. Mit ihrem Aufstieg und der Teilnahme bei den Junioren II B haben die beiden die Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft geschafft und sich so die Teilnahmeberechtigung an der DM am 8. Oktober in Schwerin gesichert.

Jana Köhler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr