Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Sprühregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sportlerwahl sendet Lebenszeichen

Sportlerwahl sendet Lebenszeichen

Die Sportlerumfrage ist gefragt wie eh und je. Zu diesem Schluss kommt der Geschäftsführer des Kreissportbundes (KSB) Altenburger Land, Horst Gerth, nach der Auswertung der eingegangenen Vorschläge für den Stimmzettel.

"Es war für uns schon etwas überraschend, dass die alte Dame nach 24 Jahren nach wie vor lebt", sagte der 63-Jährige angesichts von 50 Anträgen mit 46 Kandidaten aus 20 Sportarten. Die Differenz der Kandidaten zu den Anträgen für die Gemeinschaftsaktion des KSB und der OVZ ergebe sich aus doppelten Nennungen. Damit bewegen sich die Vorschläge ziemlich genau auf dem Niveau der Vorjahre.

 

"Auf der anderen Seite sind die Erfolge weiter da", verwies Gerth auf 80 Siege sowie acht Mannschafts- und Paar-Erfolge ab dem Level Landesmeisterschaften. Er und seine KSB-Kollegen seien "positiv überrascht, weil an der Umfrage für die Vereine und Verbände viel Fleiß und Arbeit dranhängt". Die Leistung stehe aber weiter im Mittelpunkt, und die Ehre dafür komme Sportlern und Vereinen zugute.

 

Wie hoch die Leistungen des vergangenen Jahres zu bewerten sind, zeigt etwa der Fakt, dass es statt der üblichen 28 Kandidaten diesmal 30 auf den Stimmzettel geschafft haben. Aufgrund der hohen Zahl qualitativ hochwertiger Anträge entschied sich die Jury aus Mitgliedern der Fachverbände, des KSB und der OVZ einstimmig dazu, fünf Kandidaten für die Kategorie Übungsleiter zuzulassen. "Das freut mich", sagte KSB-Chef Harald Moritz. "Zumal ohne sie im Verein kaum etwas geht."

 

Die heiße Phase der Suche nach den Sportlern und Mannschaften des Jahres beginnt offiziell am 21. Februar mit der OVZ-Beilage "Treffpunkt Sport". Hier wird erstmals der Stimmzettel veröffentlicht, und es werden alle Kandidaten in Wort und Bild vorgestellt. Bis zum Einsendeschluss am 12. März veröffentlicht diese Zeitung den Stimmzettel dann immer wieder. Die Sieger der Umfrage werden am 21. März bei der Sportparty im Kulturhof Kosma gekürt.

Thomas Haegeler

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr