Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Sportparty: LSB-Chef kommt, Katja Demut sagt ab
Region Altenburg Sportparty: LSB-Chef kommt, Katja Demut sagt ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:13 30.03.2012
Altenburg/Ziegelheim

Die Spannung steigt: Heute küren OVZ und Kreissportbund (KSB) auf der Sportparty die Sieger der 21. Sportlerumfrage. Wenn diese in der Ziegelheimer Wieratalhalle verkündet werden, wird auch der Chef des Landessportbundes, Peter Gösel, zu den Gästen zählen. "Er hat sein Kommen genauso zugesagt wie Maria Müller", erklärte KSB-Geschäftsführer Horst Gerth gestern. Die ebenfalls als Stargast eingeladene Dreispringerin Katja Demut habe hingegen abgesagt. "Sie ist zwar aus dem Trainingslager zurück, schafft es aber nicht."

Doch für trübe Gedanken blieb Gerth keine Zeit. Hatten er und zahlreiche Helfer gestern doch alle Hände voll zu tun, die Wieratalhalle für den Festakt fit zu machen. "Beim Einräumen und Umbauen läuft alles nach Plan", meldete der Cheforganisator. Neben den Ehrungen der Sportler und Trainer stehen heute auch die Show-Acts im Mittelpunkt. Zu den Höhepunkten zählen: der Auftritt des mehrfachen Rhönrad-Weltmeisters Robert Maaser und die Motorrad-Stunts der Sensu-Crew.

Restkarten gibt es an der Abendkasse. Beginn ist 19 Uhr, Einlass 18 Uhr.

haeg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bislang ist "nur" die Werbegemeinschaft als Interessenvertretung der innerstädtischen Händlerschaft Sturm gelaufen gegen die geplante Neuansiedlung des Modeparks Röther am Stadtrand von Altenburg.

30.03.2012

Es kam, wie es drei Wochen vor der Wahl zwangsläufig kommen musste: Die Debatte um den Haushalt 2012 im Altenburger Stadtrat wurde zum Schlagabtausch zwischen dem Amtsinhaber und seinen Herausforderern von CDU und Pro Altenburg.

30.03.2012

Einen Blick in die politischen Intrigen und Machtkämpfe der Kleinstadt Lucka gab einmal mehr der vierte Verhandlungstag gegen den Stadtrat Eckhardt Kretzschmar.

30.03.2012