Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stargast für Skatstadt-Marathon: Joey Kelly kommt zum Lauf-Ereignis

Stargast für Skatstadt-Marathon: Joey Kelly kommt zum Lauf-Ereignis

Den Machern des Skatstadt-Marathons ist ein Coup gelungen. Denn der Stargast der fünften Auflage des Altenburger Lauf-Ereignisses wird niemand Geringerer als Joey Kelly sein.

Altenburg. Von Thomas Haegeler

Rund drei Monate war es ruhig um den Skatstadt-Marathon. Wirklich Pause gemacht haben die Organisatoren vom Kanu- und Laufverein Altenburg-Windischleuba nach der vierten Veranstaltung, die mit 2804 Anmeldungen und 2514 Finishern neue Rekordmarken aufstellte, aber nur kurz. Danach wurde analysiert, ausgewertet, eine Dankeschön-Veranstaltung für die Sponsoren organisiert und sogleich mit der Vorbereitung für die fünfte Ausgabe begonnen.

Dass man für diese ausgerechnet Joey Kelly gewinnen konnte, dürfte zum einen am gestiegenen Bekanntheitsgrad der Veranstaltung liegen und zum anderen am zeitigen Einstieg in die Vorbereitung. "Als wir das Management von Joey Kelly kontaktierten, bekamen wir sofort die Rückmeldung, dass der Termin noch frei ist", erzählt Nitschke. "Etwa 14 Tage später kam dann die endgültige Bestätigung für den Vortrag am Freitagabend." Das war Anfang August. Neben dem Vortrag, in den man selbst Themen einbringen könne, stehe der dreifache Familienvater im Anschluss auch für Autogramme zur Verfügung, sagt Nitschke. "Und zwar open end." Noch nicht sicher sei hingegen, ob der 41-Jährige auch am Marathon-Sonnabend in Altenburg sein wird. "Wir wünschen uns das, haben vorsorglich auch schon ein Hotelzimmer für ihn reserviert und arbeiten daran."

Mit dem irisch-amerikanischen Extremsportler ist es den Organisatoren gelungen, die bisherigen prominenten Gäste wie Thomas Dold, Dieter Baumann und Waldemar Cierpinski noch zu übertreffen. Denn Kelly wurde bereits in den 1990ern mit seiner musizierenden Familie zum Star, startet seither regelmäßig bei Marathons oder Ultra-Läufen (über 80 Teilnahmen), Iron-Man-Rennen (acht Ziel-Einläufe binnen eines Jahres) oder Extrem-Wanderungen wie der von Moderator Markus Lanz geführten zum Südpol und steht deswegen bis heute regelmäßig im Blickpunkt der Öffentlichkeit. Zudem dürfte er aufgrund seiner Vorgeschichte als Gitarrist und Drummer der Kelly Family auch jüngere Leute hinter dem Ofen vorlocken.

Doch nicht nur wegen der Verpflichtung von Joey Kelly ist das Organisationsteam zufrieden. "Wir waren noch nie so weit wie dieses Jahr", konstatiert Nitschke. "Wir haben Zusagen von fast allen Sponsoren, die bisher dabei waren, und dadurch auch die finanzielle Sicherheit, die wir brauchen." Das bedeute aber nicht, dass man sich nicht über weitere Geldgeber freue. "Das gilt auch für Kleinspenden, um den Skatstadt-Marathon auf noch breitere Füße zu stellen."

Eine gravierende Neuerung ist für die fünfte Ausgabe auch schon durch: Neben den Schülerläufen über 400 Meter und 3,6 Kilometer sowie den etablierten Strecken über 5,4, 13,3, 21,1 und 42,195 Kilometer gibt es 2013 erstmals einen Paarlauf über zwei mal 21 Kilometer mit Wechsel auf dem Marktplatz. "Das ist ein Experiment, um für diejenigen einen Anreiz zu bieten, die mal etwas anderes machen wollen", erklärt Nitschke. "Und für diejenigen, die sonst keine Chance haben, aufs Podium zu kommen." Schließlich könnten diese sich dafür einen stärkeren Partner suchen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr