Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Strohballen brennen auf Feld bei Göllnitz

20.000 Euro Schaden Strohballen brennen auf Feld bei Göllnitz

In der Nacht zum Montag gerieten auf einem Feld beim Friedhof in Göllnitz circa 1200 gestapelte Strohballen aus bislang unbekannter Ursache in Brand. „Der Alarm ging bei uns genau 0.43 Uhr ein“, sagte Daniel Tetzner von der Schmöllner Stützpunktfeuerwehr.

Landwirte helfen der Feuerwehr bei den Löscharbeiten mit schwerer Technik. Mit Radladern ziehen sie das brennende Stroh auseinander.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. In der Nacht zum Montag gerieten auf einem Feld beim Friedhof in Göllnitz circa 1200 gestapelte Strohballen aus bislang unbekannter Ursache in Brand. „Der Alarm ging bei uns genau 0.43 Uhr ein“, sagte Daniel Tetzner von der Schmöllner Stützpunktfeuerwehr. Neben den Sprottestädtern waren auch die Kameraden der Wehren aus Göllnitz, Altkirchen sowie Göhren im Einsatz. „In Spitzenzeiten waren das 47 Feuerwehrleute“, so Tetzner weiter.

905cc8b2-8bf0-11e7-ab0a-739c9d08abae

In der Nacht zum Montag gerieten auf einem Feld beim Friedhof in Göllnitz circa 1200 gestapelte Strohballen aus bislang unbekannter Ursache in Brand.

Zur Bildergalerie

Gefahr für angrenzende Gebäude oder die sich nahe am Brandort befindliche Biogasanlage habe nicht bestanden. Am Morgen des Montags begannen die Feuerwehren dann damit, die Rundballen auseinander zu ziehen, um an Glutnester im Stroh zu gelangen und diese zu löschen.

Um die 30 bis 35 Feuerwehrleute waren damit über Stunden beschäftigt. Ob die Löscharbeiten sich sogar bis in die Morgenstunden des Dienstag hinziehen könnten, vermochte Tetzner Montagmittag nicht zu sagen. „Solcherart Einsätze sind ja immer sehr langwierig.“

Zur genauen Brandursache nahm die Polizei die Ermittlungen auf. Nach OVZ-Informationen wird der entstandene Sachschaden auf rund 20 000 Euro geschätzt.

Verletzt wurde bei dem Feuer glücklicherweise niemand.

Von Jörg Wolf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr