Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Super-Stimmung beim 1. Lumpenball in Wilchwitz

Premiere Super-Stimmung beim 1. Lumpenball in Wilchwitz

Das war eine Sause am Samstagabend im Vereinshaus des Feuerwehrvereins: Rund 100 Gäste sorgten für eine Super-Stimmung und tanzten, was die Hüften hergaben. Die Organisatoren zeigten sich mit der Publikumsresonanz zufrieden – die Idee scheint zu funktionieren.

Bei der Polonaise wurden die drei besten Lumpenkostüme prämiert.

Quelle: Nicole Rathge-Scholz

Wilchwitz. Das war eine Sause am Samstagabend im Vereinshaus des Feuerwehrvereins: Rund 100 Gäste sorgten für eine Super-Stimmung im geschmückten Raum und tanzten, was die Hüften hergaben. „Wir veranstalten den Lumpenball das erste Mal, weil zu den Faschingsveranstaltungen während der Session zu wenig Besucher zu unseren Festen gekommen sind. Das liegt eben daran, dass in jedem Ort Fasching gefeiert wird und die Konkurrenz einfach zu groß ist“, erklärt Günter Quaas, Vorsitzender des Vereins. Das Konzept scheint zu funktionieren. „Wir sind begeistert vom Zulauf und der Stimmung. Das Tolle ist, dass es eine offene Geschichte ist. Das heißt, jeder kann, aber keiner muss in Lumpen kommen“, fügt er hinzu.

Viele Besucher hatten sich richtig Mühe gegeben. Mit Flicken übersäte T-Shirts, Kittelschürzen und Überwürfe aus Jute sorgten für Abwechslung. Und natürlich sollte dies auch gewürdigt werden: So wurden zu später Stunde auch die drei besten Kostüme prämiert. Die Sieger erhielten ein prickelndes alkoholisches Getränk.

Zum Auftakt der Veranstaltung traten die Tanzratten des TSV Nobitz auf und sorgten für Begeisterung. Übungsleiterin Sandy Schlehahn war überglücklich. „Die Mädels trainieren zusammen mit mir seit einem Jahr und heute war ihr erste großer Auftritt, den sie mit Bravour gemeistert haben“, freut sie sich und erzählt, dass die Mädchen selber bestimmen können, was sie tanzen, singen oder performen wollen. „Hintergrund ist, dass sie sich selbstverwirklichen können, Selbstvertrauen bekommen und natürlich Spaß daran haben, ihre eigenen Ideen auf der Bühne zu präsentieren.“ Und so zeigten die 22 Mädels neben einem Tanz zum Partylied Macarena auch eine Chorgeografie zu Celtic Woman und sangen sogar den Titel von den Sportfreunden Stiller „Applaus, Applaus“ und begeisterten damit nach ihrem Einmarsch in Rattenkostümen und Kunstnebel die Gäste.

Die Stimmung hielt den ganzen Abend und überall sah man fröhliche Gesichter, die es sichtlich genossen, mal ausgelassen zu tanzen und mit Freunden zu quatschen. „Wir freuen uns über den Zuspruch und werden im kommenden Jahr eine zweite Auflage des Lumpenballs machen. Denn anders als beim Fasching zieht man so doch eine andere, bunter gemischte Zielgruppe an“, freut sich Quaas.

Auch die Gäste waren begeistert: „Es ist ein kleiner lustiger und absolut gemütlicher Abend“, freut sich Heiko Gräber. Nadine Wagner aus Nobitz ist der gleichen Meinung: „Fasching ist nicht so mein Fall, aber der Lumpenball ist toll. Vor allem macht es in kleiner Runde viel mehr Spaß, und auch das alles minimalistisch ist, finde ich sehr gut und völlig ausreichend für einen ausgelassenen Abend.“

Neben Bier und Wein konnten die Gäste auch Cocktails genießen und sich bei Wiener Würstchen und Fettbemmen für die nächste Tanzrunde stärken. Ein rundum gelungener Abend, den die Mitglieder des Feuerwehrvereins da auf die Beine gestellt haben.

Von Nicole Rathge-Scholz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr