Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tischtennis-Titel bleibt im Kreis: Meisel/Teichmann gewinnen 16. Mitternachtsturnier

Tischtennis-Titel bleibt im Kreis: Meisel/Teichmann gewinnen 16. Mitternachtsturnier

Zum diesjährigen Mitternachtsturnier traten 27 Mannschaften gegeneinander an. In sieben Vorrundengruppen und anschließendem A-und B-Turnier spielten die Teilnehmer bis tief in die Nacht.

Voriger Artikel
Einbrecher auf frischer Tat gestellt
Nächster Artikel
Aufbau lotst fünf Neue nach Altenburg

Reges Treiben beim 16. Mitternachtsturnier von Lok Altenburg. Dieter Maas und Heinz Teichmann (vorn v.l.) hatten aber keine Chance auf den Titel.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. Von Dominic Sommer

In den Vorrundenspielen wurden die Favoriten ihren Rollen gerecht. Nur in Gruppe sechs mussten Stein/Daniel Fehrle ihre Setzposition an Hentschel/Mahi (Eintracht Leipzig) abgeben. Sie unterlagen den Leipzigern mit 1:2. In der ersten K.-o.-Runde des A-Turniers setzten sich alle Gruppenersten durch. Etwas überraschend konnten Knorr/Knorr (SV WGB/Medizin Borna) gegen Schurchart/Müller (TuS Weida/TSV Zwötzen) mit 2:1 gewinnen.

Die Viertelfinals gewannen die Topgesetzten Leu/Carl (Sponeta Erfurt/PSV Zeulenroda) problemlos mit 3:0 gegen Knorr/Knorr. Paul/Sommer (SC Windischleuba/Lok Altenburg) unterlagen Meisel/Jens Teichmann (TSV Nobitz) knapp mit 1:3. Wohlfahrt/Lau (Aufbau Altenburg) siegten klar 3:0 gegen Hentschel/Mahi, und Schramm/Stolze (Sponeta Erfurt/Hydro Nordhausen) hatten gegen die Oldies Maas/Heinz Teichmann (Lok Altenburg) keine Probleme (3:0).

Ab den Halbfinals konnten die Zuschauer zahlreiche hochklassige Ballwechsel erleben. Meisel/Jens Teichmann drehten einen 1:2-Rückstand gegen Leu/Carl noch zum 3:2. Vor allem Meisel zeigte gegen den Ex-Oberligaspieler Carl starke Ballwechsel. Im zweiten Halbfinale unterlagen Wohlfahrt/Lau gegen Schramm/Stolze mit 1:3. Das Finale wurde dann zu einer recht klaren Angelegenheit zugunsten der Nobitzer, die somit den Wenzelpokal wieder ins Altenburger Land zurückführten. Sie gewannen mit 3:1. Nur das Doppel mussten sie gegen Schramm/Stolze abgeben.

Im B-Turnier spielten Rose/Rose vom TSG Markkleeberg groß auf. Das Halbfinale entschieden sie mit 3:0 gegen Kühn/Hermsdorf (TTSG Schmölln/TSV Nobitz) für sich. Die Bornaer Böttcher/Walther lieferten sich ein knappes Spiel mit Kröber/Pfeiffer (Aufbau Altenburg) und behielten mit 3:1 die Oberhand. Durch einen 3:0-Erfolg von Rose/Rose im Finale gegen Böttcher/Walther sicherten sich die Markkleeberger erstmals den Titel im B-Turnier.

Insgesamt war die Turnier-Beteiligung in diesem Jahr vergleichbar mit der vorangegangener Ausgaben. Neben den Spielern aus dem hiesigen Landkreis konnten jedoch wieder zahlreiche neue Teilnehmer begrüßt werden. Darunter waren auch vier Damen, die sich mit den Herren gemessen haben. Ein besonderer Dank geht an alle Helfer und Organisatoren des nunmehr 16. Mitternachtsturniers des SV Lokomotive Altenburg.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr