Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Tote Frau in Altenburg – Polizei ermittelt in alle Richtungen
Region Altenburg Tote Frau in Altenburg – Polizei ermittelt in alle Richtungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:56 10.04.2017
Die Polizei ermittelt zu den Todesumständen. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Nach dem Fund einer Frauenleiche in Altenburg hüllt sich die Polizei weiter in Schweigen. „Wir ermitteln in alle Richtungen“, sagte eine Sprecherin am Montag auf Anfrage. Details könnten „aus ermittlungstaktischen Gründen“ nicht bekanntgegeben werden. Auch zur Frage, ob die Leiche obduziert wurde und mit welchem Ergebnis, wurden keine Angaben gemacht. Die 57-Jährige war am Donnerstagabend leblos neben dem Eingang eines Mehrfamilienhauses entdeckt worden.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei wurde am Samstag zu einem Schmöllner Club gerufen. Bei einer Veranstaltung sei es dort zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren alkoholisierten Personen und dem dortigen Sicherheitsdienst gekommen, berichtete die Polizei.

10.04.2017

Die mehr als 300 Jahre alte Kulisse des Rositzer Bernsteinhofes war am Sonntag Schauplatz eines gut besuchten Frühlingsfestes – verbunden mit der Botschaft: Das Gehöft bleibt lebendig. Nach der Insolvenz des Vereins Neue Arbeit kümmert sich die Gemeindeverwaltung um den Weiterbetrieb. Und hat auch baulich noch Pläne.

26.03.2018

Rund ein Dutzend Schüler der Altenburger Erich-Mäder-Gemeinschaftsschule haben sich gemeinsam mit der Leipziger Architektin und Objektkünstlerin Viktoria Scholz Gedanken gemacht, wie das Schulhaus und das umgebende Gelände aufgewertet werden können. Entstanden sind diverse Ideen für Rückzugs- und Naturerlebnisorte.

09.04.2017
Anzeige