Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Toter Säugling in Wohnung
Region Altenburg Toter Säugling in Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 16.03.2015

Die 29-jährige Frau war den Angaben zufolge am Freitag aufgrund akuter gesundheitlicher Beschwerden im Altenburger Krankenhaus behandelt worden. "Hier stellten Ärzte fest, dass die Frau in jüngster Vergangenheit ein Kind geboren haben musste", so Polizeisprecherin Marleen Wedel. Die Ermittler der Polizei hätten in der Wohnung der Frau den traurigen Fund des toten Neugeborenen gemacht. Zu den genauen Umständen der Geburt und der Todesursache könnten aus ermittlungstaktischen Gründen keine eindeutigen Aussagen getroffen werden, so Wedel weiter. Um die Todesursache eindeutig zu klären, seien weitergehende Untersuchungen des toten Säuglings notwendig. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt könnten aufgrund der laufenden Ermittlungen keine weiteren Informationen bekannt gegeben werden.

Frank Prenzel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ist es am Sonnabend in Altenburg gekommen. Als ein Opel gegen 21.30 Uhr verkehrsbedingt an der Kreuzung Wettiner Straße/Gabelentzstraße halten musste, krachte der dahinterfahrende Chevrolet auf ihn drauf, teilte die Polizei gestern mit.

15.03.2015

Im Botanischen Erlebnisgarten Altenburg ist die Winterruhe nicht erst seit den ersten warmen Frühlingstagen vorbei. Drei über den Bundesfreiwilligendienst Beschäftigte waren im Prinzip den ganzen Winter über hier beschäftigt, um das grüne Kleinod an der Zillestraße für seine zehnte Saison unter der Regie des Fördervereines fit und schick zu machen.

15.03.2015

Christoph ist 13 Jahre alt und begeistert von Dominion, einem Kartenspiel für die ganze Familie, das ins Mittelalter entführt. Der Junge ist in Memmingen zu Hause.

15.03.2015