Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Trotz Nein vom Kreistag - Kuntze ist Operndirektor

Trotz Nein vom Kreistag - Kuntze ist Operndirektor

Obwohl der Kreistag des Altenburger Landes auf seiner Sitzung im September mit großer Mehrheit dagegen gestimmt hat (OVZ berichtete), ist der Generalintendant des Altenburg-Geraer Theaters trotzdem seit 1. August in Personalunion auch Operndirektor.

Voriger Artikel
"Sternstunde des Stadtrats" - Altenburg und Gera billigen Finanzierungskonzept für das Theater / Heute muss noch der Kreistag entscheiden
Nächster Artikel
Renommiertes Skat-Turnier erlebt in Altenburg 50. Auflageht

Kay Kuntze

Altenburg. Kay Kuntze erhält dafür zu seinem Intendanten-Gehalt monatlich weitere 2000 Euro. Das bestätigte die Pressestelle des Landratsamtes.

Der Grund: Bereits im Juni hatten der damalige Geraer Oberbürgermeister Norbert Vornehm, sein Altenburger Amtskollege Michael Wolf (beide SPD) sowie der damalige Landrat Sieghardt Rydzewski einer entsprechenden Erweiterung des Arbeitsvertrages zugestimmt. Dies geschah zwar unter sogenanntem Gremienvorbehalt, doch weder Wolf noch seine neue Geraer Amtskollegin Viola Hahn (parteilos) wollen ihre Stadträte dazu befragen. "Weil der Geldbetrag unter 50 000 Euro liegt, fällt dies in meine Entscheidungshoheit. Dazu ist kein Votum des Stadtrats notwendig", erklärte Michael Wolf auf OVZ-Anfrage.

Allein die neue Landrätin Michaele Sojka (Linke) hat bislang dieses Votum eingeholt - mit desaströsem Ergebnis. Bis auf drei Enthaltungen stimmten alle Kreisräte gegen einen Zusatzvertrag für Kay Kuntze als Operndirektor. Der Beschluss bleibt allerdings folgenlos. Denn schon in seinem Arbeitsvertrag als Theaterchef sei die zweite Funktion optional verankert, erläutert die kaufmännische Geschäftsführerin des Theaters, Andrea Schappmann. "Und diese Option wurde jetzt gezogen." Das sei rechtlich vollkommen sauber. Ellen Paul

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr