Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Über 60 Händler laden am 18. März zur langen Einkaufsnacht

Altenburger Frühlingsnacht Über 60 Händler laden am 18. März zur langen Einkaufsnacht

In diesem Jahr startet die Frühlingsnacht zwar nicht mit einem solchen Knüller wie vor Jahresfrist, als es auf dem Markt ein Massensingen gab – doch das Programm klingt nicht minder vielversprechend. Die Skatstädter und ihre Gäste erwartet am Freitag, dem 18. März, ab 18 Uhr bereits zum 15. Mal ein ganz besonderes Einkaufserlebnis in der Innenstadt.

Bernd Wannenwetsch, Uwe Wenzel, Olaf Döring, Jan Vollrath, Michael Wolf und Tino Scharschmidt (v.l.) – Organisatoren beziehungsweise Unterstützer – heißen zur Frühlingsnacht willkommen.

Quelle: Mario Jahn

Altenburg. In diesem Jahr startet die Frühlingsnacht zwar nicht mit einem solchen Knüller wie vor Jahresfrist, als es in der Innenstadt ein Massensingen gab – doch das Programm klingt nicht minder vielversprechend. Die Skatstädter und ihre Gäste erwartet am 18. März bereits zum 15. Mal ein ganz besonderes Einkaufserlebnis in der Innenstadt.

Weil der bisherige langjährige Organisator, die Altenburger Werbegemeinschaft, abhanden gekommen ist, haben sich für die Neuauflage 2016 mehrere namhafte Unternehmen gefunden, um die beliebte Einkaufsnacht finanziell oder materiell zu unterstützen sowie sich an der ziemlich aufwendigen Organisation zu beteiligen. Dazu gehören neben der Stadtverwaltung, die mit ihrem Knowhow selbstverständlich wieder mit von der Partie ist, die Energie- und Wasserversorgung Altenburg (Ewa), die Sparkasse Altenburger Land, die Brauerei Altenburg und die Osterländer Volkszeitung. „Es ist wichtig, das diese tolle Veranstaltung eine Zukunft hat“, so OVZ-Regionalverlagsleiter Olaf Döring, der den Schulterschluss der Unternehmen initiierte.

.

Los geht es am 18. März um 17.30 Uhr stimmungsvoll mit einem Fackelumzug, der vom Theater über die Burgstraße, Sporenstraße, die Baderei, Korn- und Topfmarkt sowie Klostergasse bis zum Markt führt und von der Sambatruppe Como Vento lautstark begleitet wird. Für die Geschäfte selbst wird der Übergang vom normalen Verkauf in das Event ungeachtet des offiziellen Starts eher fließend sein. Deshalb gibt es beispielsweise bei Adler in der Sporenstraße die erste Modenschau bereits um 17 Uhr, die zweite folgt um 19 Uhr. Modenschauen werden außerdem im Mode-Express bei Bettina Hany am Markt sowie bei Klee-Style in der Wallstraße angeboten. „Inhaberin Jana Dietz hat sich wieder Bemerkenswertes einfallen lassen und sogar ein kleines Netzwerk mit anderen Geschäftsleuten geknüpft“, so Scharschmidt. Zu den Offerten der Händler in der Innenstadt gehören weiter unter anderem eine Trüffelherstellung in der Chocolaterie von Heike Bicking in der Baderei, Kinderschminken bei Masson in der Marktgasse oder ein Kindermalwettbewerb bei Wüstenrot am Kornmarkt. Außerdem warten etliche Händler wieder mit Live-Musik auf, wie das Meeresbuffet in der Baderei, oder Lukullischem, wie die Fleischerei Hartmann am Kornmarkt oder mit beidem, wie Fisch & Feinkost Dünewald. Bei Musik, Wein sowie Fisch- und Austernspezialitäten wird die „Bude“ am Weibermarkt garantiert wieder krachvoll.

Noch mehr über die Frühlingsnacht finden Sie in einer Sonderbeilage, die der OVZ-Ausgabe vom 11. März beiliegt.

Von Ellen Paul

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr