Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Unbekannte sprühen in Altenburg insgesamt 25 Graffiti
Region Altenburg Unbekannte sprühen in Altenburg insgesamt 25 Graffiti
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 12.06.2018
Die Polizei ermittelt. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Altenburg

Bereits in der Zeit von Donnerstag, 14.15 Uhr, bis Freitag, 6 Uhr, verewigten sich Unbekannte an insgesamt 16 Objekten im Bereich der Torgasse. Die Schmierfinken sprühten mit verschiedenen Farben insgesamt 25 Graffiti, wobei laut Polizei unter anderem die Zahlenkombination „1213“ zu lesen war.

Die Polizei hat die Anzeige zu den Sachbeschädigungen aufgenommen und bittet Zeugen der Tat, sich unter der Telefonnummer 03447/4710 zu melden.

Von HS

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gemeinde Langenleuba-Niederhain und der Landkreis haben sich auf eine Berechnungsgrundlage für die Nutzung der Schulturnhalle geeinigt. Zwar nutze die Kommune die Sportstätte kostenfrei, betont Bürgermeister Carsten Helbig (SPD), doch die Betriebskosten müssen anteilig gezahlt werden.

12.06.2018

Der SV Lerchenberg Altenburg hat die Wette beim 10. Skatstadtmarathon gewonnen. So stellten die Leichtathleten am Sonnabend mit 210 Läufern die größte Gruppe Finisher. Um diesen Wert zu toppen, hätten aber 5251 Aktive das Ziel des Altenburger Lauf-Fests erreichen müssen.

12.06.2018

Fast fünf Jahre ruhte das Projekt Hochwasserschutz für Wilchwitz, weil ein Flächentausch für den Dammbau nicht klappte. Eine im April gegründete Bürgerinitiative hat jetzt alle Probleme aus dem Weg geräumt. Kommendes Jahr soll der Damm stehen.

12.06.2018
Anzeige