Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Valentino Rossi landet auf Nobitzer Airport – Fans begrüßen neunmaligen Weltmeister

Motorrad-WM Valentino Rossi landet auf Nobitzer Airport – Fans begrüßen neunmaligen Weltmeister

Auf dem Weg zum Weltmeisterschaftslauf im Motorradsport ist der neunfache Weltmeister Valentino Rossi über Nobitz nach Hohenstein-Ernstthal gereist. Circa 50 Fans erwarteten den Topathleten aus Italien und hofften auf ein Autogramm.

Aus dem Auto heraus gibt Valentino Rossi am Donnerstag in Nobitz wartenden Fans Autogramme.

Quelle: orivat

Nobitz. Eine bemerkenswerte Betriebsamkeit herrschte am Donnerstag auf dem Nobitzer Flugplatz. An dem das weiträumige Areal umgebenden Zaun neben dem Tower drängelten sich um die 50 Schaulustige und behielten das Treiben auf dem Flugfeld genau im Auge. Alle warteten hier auf die Landung ihres großen Idols: Der wohl weltbeste Motorrad-Rennfahrer Valentino Rossi sollte nach Plan um 10.20 Uhr auf dem Airport einschweben, um von dort gleich weiter zum Weltmeisterschaftslauf auf dem Sachsenring nach Hohenstein-Ernstthal zu fahren.

Auch der Nobitzer Bürgermeister Hendrik Läbe mischte sich als ausgemachter Motorsportfan unter die Wartenden. „Rossi ist für Fans einfach ein Muss“, so Läbe. Aber vorerst war an diesem regnerischen Donnerstag Warten angesagt. Die Maschine mit dem neunmaligen Weltmeister aus Italien verspätete sich um rund eine halbe Stunde. Aber dann nahm sich der 38-Jährige, auf den am Tor schon ein Leihwagen zur Weiterfahrt wartete, doch noch ein paar Minuten für die wartenden Fans und gab Autogramme. „Drei, maximal vier Minuten waren das, dann düste er schon weiter“, so Läbe.

Lars Wilke aus Mockern, Daniela Karbowski aus Ilsede mit Klein-Paul und Gunter Tanz aus Schmölln gehörten zu den Wartenden und waren am Ende allesamt happy. Denn ihr Ausharren hat sich gelohnt – alle hatten ihr ersehntes Autogramm. Daniela Karbowski hatte dafür sogar richtig Strecke gemacht und die mit Abstand weiteste Anreise. Der Ort Ilsede liegt im Landkreis Peine und sie hatte extra in Nobitz übernachtet, um ihrem Idol eine Signatur abzuluchsen.

Smalltalk mit seinen Fans gab’s von Valentino Rossi dann aber nicht. Es düste ausnahmsweise auf vier Rädern weiter gen Sachsenring. Übrigens überließ er das Fahren im Gegensatz zu seiner 500er Kawasaki mit der legendären Nummer „46“ einem anderen. Und den Chauffeur hatte Rossi im Jet gleich mitgebracht.

Von Jörg Wolf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr