Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Vivien Walzel ist neuer Kapitän der Aufbau-Frauen

Vivien Walzel ist neuer Kapitän der Aufbau-Frauen

Die Handballerinnen des SV Aufbau Altenburg sind am späten Sonntagabend von ihrem Trainingslager im tschechischen Lovosice zurückgekehrt. Fast mit Bestürzung mussten sie dabei feststellen, dass ihnen nur noch knapp zwei Wochen und ein Wenzelpokalturnier bis zum Saisonauftakt bleiben.

Voriger Artikel
Fußball-Kreisliga: Löbichau und Lumpzig liefern sich Kopf-an-Kopf-Rennen
Nächster Artikel
ZFC-Reserve gelingt Heimpremiere

Vivien Walzel

Altenburg. Von Lutz Pfefferkorn

Vor allem die Umsetzung von taktischen Vorgaben sowie zwei Testspiele hatten am verlängerten Wochenende im Süden des böhmischen Mittelgebirges auf dem Plan gestanden. Dabei war am Freitagabend die männliche A-Jugend vom HK Lovosice der Gegner. Die 17- und 18-jährigen Heißsporne des Erstligisten zeigten sich vor allem in Tempo und Spielwitz deutlich überlegen und konnten am Ende als sicherer Sieger aus der Halle gehen. Dennoch dürften die Gäste so einiges an Erfahrung und Zweikampfverhalten mitgenommen haben, was ihnen in den Punktspielen zu Gute kommen sollte.

Einen Tag später hieß der Gegner dann DHK Banik Most, ein Team aus der zweiten tschechischen Liga, gegen das die Altenburgerinnen eigentlich nicht viel besser machen konnten und die Trainer damit sehr glücklich aussehen ließen. So explodierte zunächst Lucie Dorotikova fast in jedem Angriff, sobald sie die Freiwurflinie unter den Füßen spürte und sorgte für viele Rückraumtore. Vor allem das schnelle Umschalten von Abwehr auf Angriff stand bei den Gästen auf der Agenda und funktionierte bereits prächtig. Eingeleitet entweder von Vivien Walzel oder von Jana Foksova und später von Yvonne Dietrich wurden so immer wieder Tore über nur zwei Stationen erzielt.

Zudem klappte das Zusammenspiel zwischen den beiden Neulingen Sarah Schaaf und Lucie Mroskova schon mit beeindruckender Sicherheit. Aber auch die beiden anderen Zugänge Franziska Greiner und Peggy Biele wollten sich präsentieren, konnten auf sich aufmerksam machen und erste Akzente setzen, was selbst die Trainer ein wenig überraschte. Genauso wie etwa der Auftritt von Laura Winkler, die aus der zweiten Mannschaft ins Team kam und mit ihrem Einsatz deutlich machte, was mit Willen und Einstellung möglich ist. So kann man sich empfehlen. Am Ende stand schließlich ein deutlicher 34:13-Erfolg zu Buche, den man nicht überbewerten sollte, der aber zeigte welche Möglichkeiten in der Mannschaft stecken und worauf sich das Altenburger Publikum bald freuen kann.

Als Nebenschauplatz des Trainingslagers sollte sich die geheime Wahl des Mannschaftsrates sowie die Berufung einer Spielerin in die Funktion des Mannschaftskapitäns für die neue Saison erweisen. Eine große Überraschung gab es dabei nicht. Denn die Entscheidung für Vivien Walzel wurde eigentlich von allen im Team erwartet. Lucie Dorotikova wird sie in dieser Funktion unterstützen. Ein Dankeschön ging indes an Franziska Holz für ihr Wirken auf dieser Position in den vergangenen zwei Jahren.

Morgen steht nun noch einmal ein Test in Zwickau auf dem Programm des Teams von Trainer Michael Zita. Am kommenden Wochenende besteht dann erstmals für die Altenburger Fans beim Turnier um den Wenzelpokal die Gelegenheit, ihre Frauen in Aktion zu sehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
Außenansicht der Agneskirche
Ein Spaziergang durch die Region Altenburg
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr