Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weite Reisen nach schwierigen Starts

Weite Reisen nach schwierigen Starts

Sie stiegen den ganzen Tag auf, immer wieder. Viele schafften es bis über die Bäume, einige nicht und blieben in den Ästen hängen. Denn an jenem 14. August herrschten schwierige Flugbedingungen, selbst für Luftballons - kaum Auftrieb und wenig Wind.

Voriger Artikel
Viel, aber gut investiertes Geld
Nächster Artikel
Weitere Verkehrsbehinderungen in Kosma

Gehören zu den Gewinnern beim Luftballon-Weitfliegen: Nikita Awatar, Katja Liebers, Leon-Justin Kratsch, Romy Liebers und Sarah Marie Schilling (v.l.).

Altenburg . Doch das konnte die Freude zum Fest des Teehausfördervereins kaum trüben. Über 270 Kinder kamen zum Startplatz am Teehaus und ließen ihren Ballon steigen. Einzige Bedingung war, dass jeder zuvor ein Bild malt, das Thema war egal. Zahlreiche Ballons überstanden den Start und machten sich auf in die weite Welt, zuerst über den weißen Berg, dann in Richtung Windischleuba und weiter in Richtung Nordost.

An jedem Ballon hingen Adressen und die Aufforderung an die Finder, die Kärtchen zurückzuschicken. Fast 30 kamen wieder die Skatstadt, einige mit Anmerkungen der Finder, eines sogar mit dem Bild einer Kindergartengruppe, die den Ballon gefunden hatte.

Nun steht auch fest, wessen Ballons am weitesten flog. Es war jener von Sarah Marie Schilling, der 117 Kilometer zurücklegte und nahe des brandenburgischen Schipkau im Kreis Oberspreewald-Lausitz landete. Die Zehnjährige aus Altenburg erhielt dafür kürzlich vom Teehaus-Förderverein den ersten Preis - einen Theaterbesuch mit der ganzen Familie. Auch die neun Nächstplatzierten erhielten Preise.

Gewinner

Sarah Marie Schilling 117,00 km

Charlotte Emmerlich 113,62 km

Cynthia Renee Wagner 95,43 km

Markus Hoffmann 94,74 km

Leon-Justin Kratsch 88,51 km

Nikita Awatar 75,00 km

Romy Liebers 75,00 km

Michelle Heyne 73,25 km

Katja Liebers 64,91 km

Markus Bachmann 52,65 km

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr