Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weltbester Käse: Altenburger Camembert verteidigt seinen Titel

Gold in Amerika Weltbester Käse: Altenburger Camembert verteidigt seinen Titel

Der Rotkäppchen Camembert aus der Käserei Altenburger Land in Hartha ist wieder Weltmeister. Alle zwei Jahre werden im US-Bundesstaat Wisconsin die besten Käse der Welt gekürt. Das hiesige Unternehmen beteiligte sich zum fünften Mal. Neben der Goldmedaille für das Kuhmilch-Produkt, wurde der Altenburger Ziegenkäse erstmals Vizeweltmeister in seiner Kategorie.

Käserei Altenburger Land siegt in Amerika: Geschäftsführer Claus Katzenberger mit dem Rotkäppchen-Weltsieger und dem Altenburger Ziegenkäse, der Vizesieger geworden ist.
 

Quelle: Mario Jahn

Hartha.  Genauso muss Camembert schmecken, darin waren sich die Juroren im amerikanischen Bundesstaat Wisconsin einig. Anfang März bewertete die international besetzte Jury in Madison den Camembert der Käserei Altenburger Land. Die Fachleute schauten sich genau an, wie der Käse außen und innen aussieht, welche Konsistenz er hat, wie er riecht und vor allem wie er schmeckt. Dann fällten sie ihr Urteil: Der Rotkäppchen Weichenkäse aus dem Lumpziger Ortsteil Hartha ist Weltmeister 2016.

Anlass der Würdigung war die Käse-Weltmeisterschaft, die seit 1957 in der 250.000-Einwohner-Stadt zweieinhalb Fahrstunden nördlich von Chikago alle zwei Jahre stattfindet. Die Käserei Altenburger Land nahm zum fünften Mal teil und wurde zum zweiten Mal in Folge Weltmeister. „Oder wir sind es immer noch, je nach dem“, sagt Chef Claus Katzenberger mit hörbarer Freude. Zwar ist sein Unternehmen bekannt dafür, Auszeichnungen für seine Erzeugnisse zu sammel. Doch der Titel in den USA sei das absolute Highlight. In der Branche könne nicht mehr erreicht werden, meint Katzenberger stolz.

Ein bisschen Glück gehört dazu

In der Sparte Camembert, einer von insgesamt 110 WM-Kategorien, verwies das mittelständige Unternehmen aus Thüringen wieder Weltkonzerne wie den französischen Lebensmittelgiganten Lactalis, der immerhin rund 36.500 Mitarbeitern beschäftigt, auf hintere Plätze. Katzenberger, der die Rezeptur für die in Hartha produzierten Camemberts entwickelt hat, konnte das Spitzenergebnis von 2014 diesmal sogar noch leicht verbessern und schaffte 99,75 Prozent der Punkte. Klar gehöre auch etwas Glück dazu, meint der Käsereichef bescheiden, denn der Laib, der aus der laufenden Produktion stammt, ist von Hartha aus rund zwei Wochen unterwegs, bis ihn die strengen Prüfer zu Gesicht bekommen.

Und bis dahin verändert sich das Naturprodukt, es reift weiter. „Den Punkt exakt zu treffen, ist die große Kunst“, erklärt Katzenberger der Osterländer Volkszeitung. Voraussetzung ist aber natürlich ein hervorragendes Grundprodukt. Und da ist der Rotkäppchen-Camembert nicht das Einzige, das in der Käserei Altenburger Land vom Band läuft. Denn der Ziegenkäse, hergestellt aus Ziegen- und Kuhmilch, schaffte in Madison in der Wertungsgruppe Mischmilchkäse zum ersten Mal den Vizeweltmeistertitel.

Tag der offenen Tür am 11. Juni

„2014, im Jahr der Fußball Weltmeisterschaft, haben wir den ersten Titelgewinn zum Anlass genommen und einen Weltmeisterkäse in die Läden gebracht. Was wir diesmal tun, darüber grübeln unsere Marketingleute noch. Der Erfolg ist ja noch ganz frisch“, sagt Katzenberger. Ungeachtet dessen sind die Top-Ergebnisse beim World Championship Cheese Contest in Madison einmal mehr eine positive Storys, über die der Geschäftsführer gern spricht und die dem Umsatz des 80-Mann-Unternehmens zuträglich sind.

Wer einmal einen Blick hinter die Kulissen der Käseherstellung werfen möchte, hat dazu übrigens am 11. Juni die Gelegenheit. Dann veranstaltet die Käserei Altenburger Land einen Tag der offenen Tür mit großem Käsefest.

Von Jörg Reuter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr