Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wintersdorf sucht den schönsten Blumenschmuck

Wintersdorf sucht den schönsten Blumenschmuck

Ob Vorgärten, Hauseingänge, Dachterrassen, Fenster, Balkone oder Carports - bunte Blumen und Pflanzen verschönern deren Anblick und das Bild des ganzen Ortes.

Voriger Artikel
SV Rositz lässt die Korken knallen - 5:1 macht vorzeitigen Landesliga-Aufstieg perfekt
Nächster Artikel
Zwei Wochen Zeit für Kunst - 15. Holzbildhauer-Pleinair in Garbisdorf eröffnet
Quelle: Carola Felgner

Wintersdorf. Deshalb sind alle Bürger aus Wintersdorf und dessen Ortsteilen aufgerufen, sich am jährlichen Blumenschmuckwettbewerb zu beteiligen. Darüber informierte Ortsteilbürgermeister Thomas Reimann. Die einzige Wettbewerbsbedingung, die es gibt: Die bepflanzten Bereiche müssen von der Straße aus zu sehen sein.

 

Möglichkeiten zu Gestaltung der Vorgärten, Balkone oder Terrassen gibt es viele. Mit Pflanzen, Windspielen, Sitzecken, bepflanzten Gefäßen, Blumenregalen oder Vogelbädern sind der Kreativität keinerlei Grenzen gesetzt.

 

Eine unabhängige und fachkundige Jury begutachtet und bewertet die Blumenkästen, Vorgärten oder bepflanzten Balkone schließlich, heißt es in dem Aufruf weiter. Die Kriterien für eine Bewertung sind vielschichtig. Sie reichen von der Wirkung des Blumenschmucks über die clevere Nutzung der zur Verfügung stehenden Flächen bis hin zur Harmonie der Pflanzenzusammenstellung - es geht also nicht nur um Schönheit.

 

Reimann weist zudem darauf hin, dass schöne Vorgärten und bepflanzte Balkone das gesamtes Wintersdorfer Ortsbild aufwerten. Die schönsten Bepflanzungsergebnisse werden dann beim Wintersdorfer Dorffest am 12. September auf dem Festplatz ausgezeichnet.

 

Bürger können Vorschläge zur Auszeichnung an den Ortsteilrat Wintersdorf, Telefon 03448 442055, Mail: lenz@meuselwitz.de per Fax 03448 442059 oder per Post an Ortsteilsrat Wintersdorf, Zirndorfer Str. 6, OT Wintersdorf, 04610 Meuselwitz schicken. Einsendeschluss ist der 1. Juli.

ovz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Altenburg
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr