Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Wohin an diesem Wochenende
Region Altenburg Wohin an diesem Wochenende
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:19 16.12.2011

Nörgelsäcke laden ein

In ihrem satirischen Kabarettprogramm ziehen Carsten Heyn, Markus Tanger und Enrico Wirth durchs Land, um Veränderungen anzuprangern. Karten unter % 034493 21645.

Konzert in der Music Hall

Ein internationaler musikalischer Doppelschlag erwartet das Publikum heute um 20.30 Uhr in der Music Hall: In Teil eins Captain Overdrive aus Deutschland, in Teil zwei The Clients aus der Schweiz. Das Quartett um den Posaunisten Andreas Jamin ist eines der großen musikalischen Aushängeschilder Hessens, und auch die Clients genießen Kultstatus.

Miniaturwelt in Gera

In der Showbühne des Möbelhauses Rieger Gera, Siemensstraße, findet am Samstag von 10 bis 14 Uhr die Modellauto- und Modelleisenbahnbörse statt. Erwartet werden 25 Händler aus fünf Bundesländern. Modelleisenbahnen, Wagen und Zubehör für verschiedene Spurweiten und Generationen werden das Herz jedes Modelleisenbahners höherschlagen lassen. Modellautofans können sich auf Kostbarkeiten und Raritäten in den unterschiedlichsten Maßstäben freuen. Neben Oldtimern werden auch zahlreiche aktuelle Modelle, sowohl als Fertigmodelle als auch als Bausätze, angeboten. Zugunsten einer Kindereinrichtung in Gera werden selbst gefertigte Weihnachtskarten verkauft.

Matthias Eisenberg spielt

In die weihnachtlich geschmückte und beheizte Jacobikirche Lohma an der Leina lädt am Samstag um 15 Uhr der Gemeindekirchenrat ein. Für ein Orgelkonzert der besonderen Art konnte Matthias Eisenberg gewonnen werden. In seinem Programm wird er Werke von Johann Sebastian Bach spielen, einen besinnlichen Teil zur Einstimmung auf die Weihnachtszeit folgen lassen und sein Talent in der Improvisation darbieten. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Besinnliche Musik

Zu einem weihnachtlichen Konzert mit festlicher und besinnlicher Musik wird auch in diesem Jahr in den Saal der Gemeinde Löbichau eingeladen. Am Sonnabend um 16 Uhr werden sich Schüler der Musikschule des Altenburger Landkreises, Schulteil Schmölln, aus der Klavierklasse von Irmtraut Friedrich mit einem klassischen und weihnachtlichen Programm vorstellen. Als Besonderheit wird in diesem Jahr eine Weihnachts-Sinfonie aufgeführt. Bereits ab 14.30 Uhr können sich die Besucher mit Kaffee und Kuchen stärken.

Sonntagsführung

Auch im Dezember lockt das Altenburger Schloss- und Spielkartenmuseum seine Besucher an Sonntagen mit thematischen Sonderführungen. Diesmal geht es in die Weihnachtsausstellung. Gabriele Heinicke berichtet um 14 Uhr "von der Kunst, harte Nüsse zu knacken".

Adventsliederkonzert

Am Sonntag um 16 Uhr laden die evangelische Kirchengemeinde und der Freundeskreis Kultur-Raum-Kirche zum traditionellen Adventsliedersingen in die St.-Nicolai-Kirche zu Schmölln ein. Der Bläserchor Schmölln-Großstöbnitz und die Kantorei bringen adventliche Musik zu Gehör. Die Gäste sind eingeladen, mit einzustimmen. Der Eintritt ist frei.

Jahreskonzert

Zum Jahresabschlusskonzert lädt das Klarinettenorchester Da Capo Schmölln der Musikschule Altenburger Land ein. Zweieinhalb Stunden Live-Musik, Show und gute Laune erwarten die Gäste am Sonntag ab 16 Uhr in der Sachsenlandhalle in Glauchau.

Gerhard Schöne gastiert

Im Rahmen der Lutherdekade begrüßt die Stadt Altenburg am Sonntag, 16 Uhr, einen bekannten Künstler - Gerhard Schöne. Gemeinsam mit der Gruppe L'art de passage und Therese Thomaschke präsentiert er im Goldenen Pflug im Programm "Könige aus dem Morgenland" mit Musik und Schattenspiel die Weihnachtsgeschichte. In Kinder-Liedern aus aller Welt singen, spielen und erzählen sie vom Weihnachtsfest und der Geburt des Kindes. Der Eintritt beträgt für Erwachsene 15 Euro und für Kinder und Jugendliche fünf Euro. Karten im Vorverkauf zzgl. einen Euro Vorverkaufsgebühr in der Altenburger Tourismus-Information, Markt 17, in der OVZ-Geschäftstelle, Kornmarkt 1 oder in Timmies Ticketshop, Schmöllnsche Straße 25. Restkarten an der Tageskasse.

Kirchenchor singt

Am Sonntag um 17 Uhr findet in der Martinskirche Meuselwitz ein Adventskonzert mit dem Kirchenchor Meuselwitz unter der Leitung von Kantor Andreas Göthel statt. Veranstalter ist die Kirchgemeinde.

Weihnachtsoratorium

Am Sonntag erklingt um 17 Uhr in der Altenburger Brüderkirche traditionell Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium I-III. Gestaltet wird die Aufführung von der Altenburger Kantorei, dem Chor des Christlichen Spalatin-Gymnasiums und dem Neuen Leipziger Barockensemble. Als Solisten zu hören sind Gesine Adler (Sopran), Cornelia Diebschlag (Alt), Matthias Schubotz (Tenor) und Dirk Schmidt (Bass). Die Leitung hat Philipp Göbel. Die Kirche ist beheizt. Die Karten sind im Vorverkauf zu zehn Euro (Schüler fünf Euro) in der Buchhandlung Herold, im Weltladen an der Brüderkirche und in der Altenburger Tourismus-Information erhältlich. An der Abendkasse kosten sie 15 Euro (Schüler zehn Euro). Für Sozialpassinhaber ist der Eintritt frei.

Weihnachtskonzert

Das Gößnitzer "Collegium Instrumentale" und der Gemischte Chor aus Planschwitz-Magwitz veranstalten in diesem Jahr ein ganz besonderes Weihnachtskonzert. Gemeinsam führen sie das Weihnachtsliederspiel von Joseph Haas auf: am 17. Dezember in der Katharinenkirche in Oelsnitz/Vogtland sowie am 18. Dezember in der Gößnitzer Stadtkirche St. Annen. Konzertbeginn ist jeweils um 17 Uhr.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Symmetrisch gewachsen, saftig grün und gut duftend - so wünschen sich Verbraucher ihren Weihnachtsbaum. Doch wo erhalten Kunden den besten Preis? Und wo gibt es auch noch kurz vor Ultimo eine Tanne oder Fichte zu erstehen? OVZ begab sich auf Suche.

15.12.2011

Traditionell ging es beim 21. Sächsischen Wichtelturnier wieder um wichtige Ranglistenpunkte im Schüler-Bereich der Florettfechter.

15.12.2011

3. Bundesliga Süd Männer. KSV Meuselwitz/Bünauroda - SKV Goldkronach 4955:5037. Zum ersten Spiel der Rückrunde rückte der Gast mit großer Fanschar an und die peitschte Goldkronach zum Sieg.

15.12.2011
Anzeige