Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Altenburg Ziegelheimer Handball-Reserve löst Pflichtaufgabe souverän
Region Altenburg Ziegelheimer Handball-Reserve löst Pflichtaufgabe souverän
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:16 15.03.2012
Anzeige
Ziegelheim

Die Ziegelheimer Verbandsliga-Handballer haben ihre Pflichtaufgabe souverän erledigt und den SV Hermsdorf III mit 34:23 (14:12) bezwungen. Damit zeigte der LSV zugleich, dass der Dämpfer der Vorwoche gegen Eisenberg gut verdaut worden war.

Im Zentrum der Partie standen genau drei Spieler. Im ersten Durchgang musste Patrick Jahn seine Mannschaft erst einmal heranführen. Er betätigte sich vor allem in den ersten Minuten als Alleinunterhalter. Als der 1:3-Rückstand zum 7:4 gedreht war, hatte Jahn viermal wurfgewaltig aus dem Rückraum getroffen und zwei Vorlagen gegeben. Der knappe Vorsprung hielt bis zur Pause. Richtig absetzen konnten sich die Ziegelheimer aufgrund einiger Hänger in der Defensive nicht.

Im zweiten Durchgang war dann Top-Torjäger Oliver Kunz dran. Als vorgezogener Verteidiger störte er nun nicht nur die Kreise der bislang guten Hermsdorfer Angriffsachse, sondern er war auch schnellster Mann beim Kontern (17:12, 35.). Ab Mitte der zweiten Hälfte baute Hermsdorf ab (26:19, 47.). Jahn und Kunz machten den Unterschied. Dritter im Bunde war LSV-Torwart Steve Rüger, der mehrfach grandios die nicht wenigen Patzer seiner Vorderleute ausbügelte und dann wie aus einem Guss sofort den nächsten Konter einleitete. Er belohnte sich selbst, als einer seinen langen Pässe direkt in des Gegners Tor einschlug.

An der Tabellenspitze scheint sich ein Zweikampf zwischen Altenburg und Ziegelheim zu entwickeln. Beide stehen punktgleich vorn, knapp gefolgt von Post Gera.

Steffen Moritz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

500-1510477511001-DNN Altenburg. Peter Tripmaker war der erste. Der Präsident des Deutschen Skatverbandes absolvierte vermutlich die weiteste Anreise, doch dass gerade er den Reigen der Geburtstags-Gratulanten für die Lokalzeitung in Deutschlands Skathauptstadt eröffnete, hatte Charme.

15.03.2012

Das Leben Friedrich Barbarossas steht im Mittelpunkt einer Lesung, die am Donnerstag um 19 Uhr im Bachsaal des Residenzschlosses stattfindet. Der Historiker Knut Görich hat sich dem Stauferkaiser gewidmet und eine neue Biografie über ihn verfasst.

15.03.2012

Wahl-Zeit ist Forum-Zeit bei der OVZ. Mit Blick auf die Landrats- und Oberbürgermeisterwahlen am 22. April lädt diese Zeitung deshalb wieder alle interessierte Bürgern zu großen Fragerunden mit allen Kandidaten ein.

14.03.2012
Anzeige